Haltung von Hunden und Katzen: Jack Russel Welpen

Haltung von Hunden und Katzen: Jack Russel Welpen

Eine dringende Frage. In unserem 3-FH wurde einer Partei die Haltung eines Hundes vor 5 Jahren gestattet. Ich habe die Vermieterin auch gefragt u. habe von Ihr eine mdl. Zustimmung bekommen u. einen Tag später hat sie diese mdl. widerrufen. Das Problem ich habe sofort nach der Zustimmung alles in die Wege geleitet um einen kleinen Jack Russel Welpen aus dem Tierheim zu erwerben, der als Geburtstags Geschenk für meine Tochter sein sollte.(noch 16 J.)

Wir haben noch 2 Katzen was die Vermieterín natürlich auch stört. Leider steht im Mietvertrag Haltung v. Hunden u. Katzen nicht gestattet.Darf sie uns denn nun den Hund verweigern. Meine Tochter ist seit einigen Jahren aktiv im Hundeverein. Sie ist also ernsthaft an einem eigenen Hund interessiert mit dem sie arbeiten kann, den sie nicht wieder abgeben muss. Bisher war sie mit geborgten Hunden aus dem Freundeskreis u. Nachbarschaft aktiv.

Wie ist das mit der freien Entfaltung eines Mieters in seinen 4 Wänden? Wir fühlen uns sehr benachteiligt und irgendwo auch beeinträchtigt. Hätten wir noch eine Chance. Die Vermieterin ist leider nicht tierliebend und kann die Bindung zu Tieren auch nicht verstehen.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.