Gewerbe-Mietvertrag: Nebenkostenabrechnung nicht erfolgt

Gewerbe-Mietvertrag: Nebenkostenabrechnung nicht erfolgt

Ich habe am 01.11.2004 einen Gewerbe-Mietvertrag abgeschlossen. Dieser war befristet bis zum 31.05.2006 da das Gelände auf dem sich mein Geschäft befand abgerissen werden sollte. Das Gelände lag zuvor brach und wurde temporär an ca. 10 Gewerbetreibende vermietet. Die Miete betrug 315,- € und die Nebenkosten 45,- € zzgl MwSt.

Während dieses Zeitraumes ist nie eine Nebenkostenabrechnung von Seiten des Vermieters erfolgt. Ich habe daraufhin die zwei letzten Mieten nicht bezahlt, da ich der Meinung war, dass die Nebenkosten zu unrecht veranschlagt worden sind, da der Vermieter keine Leistungen dafür erbracht hat. Meine Frage nun, kann ich vom Vermieter die Kaution zurückfordern?

Er hat seid dem Auszug in 2006 keine Nachzahlung von mir verlangt. Allerdings habe ich auch bis jetzt keine Anstrengung unternommen um die Kaution zurückzufordern.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.