Garargentor schließen Pflicht?

      1 Kommentar zu Garargentor schließen Pflicht?

Garargentor schließen Pflicht?

Hallo,

ich wohne in einer Mietwohnung mit Garagen. Jeder Mieter hat sein eigenes Tor. Die Garage ist im inneren nur durch Maschendrahtzäune abgetrennt.

Wenn ich tagsüber in der Arbeit bin, bleibt das Garagentor geöffnet, Nachts oder über mehrere Tage schließe ich dieses natürlich.

Nun haben sich jedoch andere Mieter beschwert, ich müsse das Tor grundsätzlich schließen! Es gibt aber meiner Meinung nach keinen Anlass dazu, da niemandem ein Schaden dabei entsteht wenn das Tor offen steht!

Bin ich denn dazu verpflichtet es zu schließen?

Vielen Dank für die Hilfe!!

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Ein Kommentar zu “Garargentor schließen Pflicht?

  1. Helferlein

    Hallo, die Pflicht zum dauerhaften Verschließen einer Garage kann in einer Hausordnung geregelt werden. Fehlt diese so besteht auch keine Pflicht die Garage immer abzuschließen, sofern bei euch ja noch ein Zaun getrennt ist.
    Aber Achtung, hast du in der Autoversicherung Garage angegeben, so wird hier angenommen, dass diese grundsätzlich verschlossen ist.
    Ein Garagenplatz ist nämlich ein Tarifmerkmal und daher ist der Versicherungsbeitrag günstiger. <- bezieht sich auf die Kaskoversicherung.
    Schon mal an einen elektrischen Türöffner gedacht?
    Das Helferlein

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.