Falsche Behauptungen und Terrorisierung durch Hausverwaltung uns Nachbarn

Ich wohne alleine in meiner Mietwohnung, und nun wurde mir aus unterstellt, dass ich Kaninchenzucht in meiner Wohnung betreibe und das aus heiterem Himmel. Das soll eine Nachbarin, geschildert haben und absolut bestätigt haben.

Kaninchenzucht in der Mietwohnung

Ich habe fünf Kaninchen in meiner Wohnung als normale Haustiere, wie alle anderen auch in meinem Haus, die ich mir alle“ einzeln beschafft habe“ ( das wichtigste: wir dürfen haustiere halten ). Da ich sie mal auf dem Balkon hab rumrennen hab lassen, und man rüber sehen kann, sie das wahrscheinlich gesehen hat, und sie das stört, deshalb ist das wohl jetzt ein Grund mich zu beschuldigen ( da ich auch die Frau kenne, und sie generell was gegen jüngere Menschen hat, da sie älter ist ).

Hausverwaltung untersagt Zucht

Meine Hausverwaltung hat sich nachdem, sofort ran an die Tasten gemacht und mir erstmal eine richtig schöne Fette Verwarnung und Beschuldigung geschrieben. Das Kaninchenzucht verboten sie, auch in einer Mietwohnung, ja und auch angeblich auf dem Balkon..usw, und das ich das innerhalb von 14 Tagen aufzuheben habe. Sie haben mich vorher weder angerufen, überhaupt erst nachgefragt ob das stimmt noch sonstiges und gehen jetzt hier gegen mich vor, das ist einfach unglaublich.

Terror und Attacken nach Verweigerung

Ich möchte jetzt gerne wissen was für Möglichkeiten ich habe und was für Rechte? Ich hoffe das sie mir da weiterhelfen können und wäre sehr froh und dankbar darüber. Seit dem wollten sie auch schon drei Mal in meine Wohnung und terrorisieren mich schon fast mit Klingelattacken, denen ich aber nicht aufgemacht habe, da ich das bis jetzt nicht eingesehen habe.
Es geht mir in diesem Punkt, vor allem um meine Recht, aber auch um Moral und denen auch zu zeigen das, die auch nicht alles machen und erlauben können.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

One thought on “Falsche Behauptungen und Terrorisierung durch Hausverwaltung uns Nachbarn

  1. Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: verleumdung durch hausverwaltung und falsche behauptungen nachbarn und falsche behauptung vermieter und verleumdung durch hausverwalter und  und nachbar rechte falsche forum und Mietrecht Verleumdung durch Verwalter und beschuldigungen wegen hausverwaltung und verleumdung durch hausverwaltung was tun und hausverwaltung verleumdung und verwalter wohnung falsche behauptung und falsche behauptungen in mietwohnung und  und mein-recht.de hausverwaltung  und verwarnung hausverwaltung und verwarnung hausverwaltung und Frau stellt falsche Behauptungen auf und kaninchen auf balkon mietrecht und Verleumdung Hausverwaltung frag einen Anwalt.de und mietrecht falsche anschuldigungen durch nachbarn urteile und falsche unterstellung der hausverwaltung und unterstellungen vom vermieter und falsche Unterstellungen durch Vermieter und mietrecht was machen bei unterstellungen des vermieters und urteil verleumdung durch hausverwalter und was kann ich gegen falsche Unterstellungen vom Vermieter tun und unwahre Unterstellung durch Vermieter  und falsche Anschuldigungen bei der Hausverwaltung und Mietrecht Verwalter stellt fallsche Behauptungen auf und beschuldigung durch hausverwalter und hausverwalter unwahre behauptung und nachbar als hausverwalter und nachbar falsche beschuldigungen und nachbar stellt unwahre behauptungen auf und mietrecht beschuldigung durch hausverwaltung und hausverhaltung stellt unwahre behauptungen auf und verleumdung nachbar anonym hausverwaltung und beschuldigung der hausverwaltung und  und terrorisierung durch nachbar und mietrecht falsche behauptungen und falsche nachbarn und nachbar stellt unwahre behauptungen und nachbar stellt falsche behauptungen auf. was tun  und nachbar falsche behauptung und nachbar unterstellt falsche behauptungen und falsche anschuldigungen durch den nachbarn und verleumdung durch verwalter und unterlassungsklage falsche behauptungen hausverwaltung und nachbar stellt behauptungen auf und hausverwaltung verwarnung und hausverwaltung falsche anschuldigungen und falsche beschuldigungen durch nachbarn und  und wohnung mietrecht hausverwaltung verleumdung und terrorisierung durch nachbarn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.