Eibe auf Terrasse- darf man die fällen?

Eibe auf Terrasse- darf man die fällen?

Hallo an Alle. Ich hab ein kleines Problem. Ich wohne zur Miete in einer 3 Raum wohnung im Erdgeschoss mit einer kleinen schönen Terrasse. Die Terrasse ist ca. 3,5m x 10m. Nun stört mich auf der Terrasse eine Eibe die genau vor meinen Küchenfenster steht, die war bis vor kurzen ca. 5m hoch und nahm natürlich ordentlich Licht weg, nun bin ich die woche nach hause gekommen und jetzt ist sie nur noch ca. 2m bis UK Fenster. Die Eibe wurde soweit ich weiß vom Hausmeisterservice geschnitten. Als ich vor ca. 6 monaten unsere Maklerin fragt ob man die Eibe schneiden darf oder fällen da meinte sie nein zu beiden. Nun ging es ja doch, das war schon komisch?! So nun zu meinen Problem ich wöllte gern die Eibe ganz weg haben, wegen Kleintierzeug- Insekten usw und da sie ja auch giftig für Tiere und für Menschen ist.

Besonders für Kinder verlockend wegen den roten Beeren. Gibt es da eine Möglichkeit bzw einen Weg diese Eibe zu fällen? Wenn das nicht gehen sollte kann man die den da einfach umsetzen von A nach B auf dem selben Terrassen grundstück? Danke schonmal für den Rat.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.