Defekte Nachspeicheröfen mit Asbest

Defekte Nachspeicheröfen mit Asbest

Hallo,
ich brauche mal einen Rat wegen meiner Heizung.
Ich wohne seit 27 Jahren in einem Haus, daß in den 50er gebaut wurde.
Jedes Jahr wenn die Heizperiode beginnt habe ich Probleme mit meinen Nachtspeicheröfen.Meine Vermieterin verspricht mir schon jahrelang diese Heizung zu erneuern.Da wir ein gutes Verhältnis haben, habe ich auch weiter nichts unternommen.
Ab Nov.2009 ( beginn der Heizperiode) spinnen die Öfen total.
Ich kann sie nicht mehr regulieren d.h.morgens 28 Grad in meiner Wohnung.Ich kann sie nur voll aufdrehen oder abstellen. Die Wohnung ist 60 qm groß und ich habe drei Heizkörper mit jeweils 4kw und Einen mit 2 kw. Heize aber nur mit 2 Heizkörpern a 4kw.
Der Elektriker sagte, die Heizkörper müssen erneuert werden, weil die Räume viel zu klein für die großen Öfen sind und hinzu kommt noch, das sie mit Asbest belastet sind.Das war erstmal ein Schock für mich.Gott sei Dank habe ich nie das Gebläse laufen lassen.Die Elektrofirma teilte das meiner Vermieterin mit und meine Vermieterin sagte, sie hätte kein Geld für eine neue Heizung.Jetzt ist die Jahresabrechnung gekommen.Verbrauch 12240kw/h 1540,12Euro.Was kann ich jetzt unternehmen.Kann ich Ihr denvermehrten Verbrauch in Rechnung stellen?
Kann ich einen Gutachter bestellen, der mir eine Unbedenklichkeitserklärung für die Heizkörper ausstellt?Und Ihr die Rechnung schicken?Wer kann mir mal einen Tip geben.
Vielen Dank im vorraus.

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.