Bewohnbarkeit nach Brandschaden

Bewohnbarkeit nach Brandschaden

In unserem Haus war im Stockwerk unter mir ein Zimmerbrand. Meine Wohnung war danach für ein paar Tage nicht bewohnbar, aufgrund giftiger Gase. Auch jetzt sitzt der Geruch noch in allen Ecken, und jedes mal wenn ich die Wohnung betrete wird mir übel, und die Panik das wieder etwas passieren kann überkommt mich.

Ich war sowieso dabei in diesem Monat um zuziehen, muss aber warten bis die neue Wohnung bezugsfertig ist. Hat mein jetziger Vermieter das Recht auf Mietzahlung für die verbleibende Zeit, obwohl ich mich in der Wohnung kaum noch aufhalte. Das ganze Treppenhaus ist Verdruss, und mein ganzes Hab und Gut stinkt derartig nach diesem Brand, das es mich ganz krank macht.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.