Erbt meine Tochter, obwohl ich bereits ausgezahlt wurde?

Hallo,

ich schildere kurz meine Familiensituation: Meine Eltern sind geschieden, aus ihrer Ehe gingen ich und mein jüngerer Bruder hervor. Unser Vater hat nochmal geheiratet, er und unsere Stiefmutter haben eine Tochter, unsere Halbschwester. Mein Vater hat ein großes Unternehmen und unsere Stiefmutter wollte nicht, dass es auf uns aufgeteilt wird, sondern, dass ihre Tochter Alleinerbin ist. Deshalb wurden mein Bruder und ich beide kurz nach unserem 18. Geburtstag ausgezahlt. Wir erhielten damals 30.000 Euro, das Unternehmen jedoch ist Millionen wert. Nun meine Frage: Ich habe eine volljährige Tochter. Hat sie einen Pflichteil am Erbe meines Vaters, da sie in der Erbfolge nach mir käme und ich ja keinen Anspruch mehr habe? Oder erlischt ihr Anspruch ebenfalls?



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

One thought on “Erbt meine Tochter, obwohl ich bereits ausgezahlt wurde?

  1. Hallo, Pflichtteilsberechtigt können nur die Abkömmlinge, Ehegatten und Eltern sein.
    Einen Pflichteilanspruch für Enkelkinder gibt es nicht.
    Es bliebe dir daher nur der Weg prüfen zu lassen, ob damals alles richtig gelaufen ist.
    Das Helferlein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.