Erben: Kinder und Stiefvater

      Keine Kommentare zu Erben: Kinder und Stiefvater

Hallo allerseits,

meine Mama ist vor einem Monat gestorben. Meine beiden Geschwister und ich (25, 24, 23) sind Alleinerbe. Der neue Mann meiner Mutter ist Bezugsberechtigter für zwei (übrigens von meinem Vater gefüllten) Lebensversicherungen (Gesamtwert ca. 40 T€).
2009 erbte Mama ca. 3 T€ von einer Großtante. Davon sind noch 20 T€ übrig, wovon wir einen Großteil noch irgendwann an das FA wg der Erbschaftssteuer zahlen müssen.
Bargeld haben wir quasi nicht. Dafür aber das abbezahlte Haus mit einem Wert von ca. 300 T€.

1. Wie können wir argumentieren, damit der Mann unserer Mutter seinen gesetzlichen Pflichtteil abschlägt?

2. Er hat angedeutet, dass er die in der Ehe „gemeinsam“ erwirtschafteten Wertgegenstände behalten will. Diese hat zum Großteil übrigens meine Mutter u.A von ihrem Geerbten bezahlt. Z.B Auto (ca. 10 T€), TV (ca. 500 €)… Steht ihm das zu? Sind wir zu „sozial“, wenn wir ihm diese Gegenstände anbieten, damit er sich verpflichtet, seinen Pflichtteil nicht einzuklagen?

3. Er hatte eine Generalvollmacht und hat die Beerdigungskosten ohne Absprache mit uns von „unserem“ Erbschaftskonto bezahlt. Können wir nachträglich die Hälfte von ihm einfordern?

4. Welche Form muss die Abtretung des Pflichtteils haben?

5. Ist ein Anwalt unbedingt erforderlich (wir 3 sind alle noch recht jung und haben kaum Bares auf der Kante…)

Vielen Dank für Eure Hilfe

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.