Vermessungsamt: Maximale Dauer der Wartezeit

Ich besitze seit 1994 ein Grundstück. Jetzt haben wir angefangen ein Vordach über unsere Einganstür zu bauen, jetzt kamen unsere Nachbarn und behaupteten wir wären zum Teil auf Ihrer seite. Die Nachbarn haben jetzt das Vermessungsamt bestellt, die haben uns bescheid gegeben das sie erst in 5-6 Monaten kommen und wir in der Zeit an der Baustelle( dem Vordach) nichts machen dürfen. Nun ist es so das ich Kinder habe und meine Mutter (die bereits die 70 überschritten hat) wohnt auch im Haus, da ist so eine Baustelle nicht ungefärlich, da das Gerüst mitten im Hof vor der Eingangstür steht. Also ist das rechtens das wir da so lange hingehalten werden?

Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.