Ratgeber Recht | Rechtsfragen zum Baurecht


Benutzung des Nachbargrundstücks

Hallo, wir lassen gerade ein Einfamilienhaus errichten, aktuell ist ein Bauunternehmer als Auftragnehmer damit beschäftigt, den Keller zu stellen. Leider hat dieser es versäumt, die Eigentümer des Nachbargrundstücks um Genehmigung zu bitten (obwohl im Vertrag festgehalten), das Grundstück (aufgrund der ungünstigen Anbindung unseres Grundstücks an die öffentliche Straße) durchfahren und… weiterlesen »

Baum auf Gemeindeweg

      Keine Kommentare zu Baum auf Gemeindeweg

Parallel zu meiner Grundstücksgrenze, also am Zaun entlang, verläuft ein Gemeindeweg. Dieser wird seit Jahrzehnten nicht mehr genutzt und ist als solcher auch nicht mehr zu erkennen. Am Rande dieses Weges – also auf der gegenüberliegenden Seite, nicht auf der Seite, auf der unser Zaun ist – stehen etliche Bäume…. weiterlesen »

Risiko zinsfreies Darlehen für Hauserwerb

Hallo, meine Schwiegereltern wollen uns 1/4 des Preises für einen Hauskauf als zinsfreies,notariell begläubigtes Darlehen geben (allerdings verlangen sie keine Tilgung). Eine Schenkung lehnen sie -warum auch immer- ab. Sie wollen im Fall einer Trennung oder des Todes meines Mannes unbedingt verhindern,dass ich etwas von dem Geld bekomme,da unser Verhältnis… weiterlesen »