Urlaubsgeld bei Kündigung zurückbezahlen?

Urlaubsgeld bei Kündigung zurückbezahlen?

Hallo,
angenommen ein bestehendes Arbeitsverhältnis wird am 22.08. fristgerecht zum 31.10. gekündigt und es gibt folgende Klausel im Arbeitsvertrag:

„Das Urlaubsgeld ist zurückzuzahlen, wenn der Arbeitnehmer das Arbeitsverhältnis zum nachstehenden Stichtag wegen Eigenkündigung beendet oder aufgrund eines von ihm zu vertretenden Grundes außerordentlich oder verhaltensbedingt gekündigt wird. Entsprechendes gilt, wenn das Arbeitsverhältnis bis einschließlich zu den Stichtagen durch einen Aufhebungsvertrag beendet wird und Anlass des Aufhebungsvertrages ein Verhalten war, das eine außerordentliche oder verhaltensbedingte Kündigung des Arbeitgebers gerechtfertigt hätte. Entsprechendes gilt, wenn der Arbeitnehmer von sich aus einen Aufhebungsvertrag begehrt. Für das Urlaubsgeld ist der 30. September des laufenden Kalenderjahres der jeweilige Stichtag.“

Muss das Urlaubsgeld dann zurückbezahlt werden oder nicht?
Ich verstehe es so, dass man zu dem Stichtag noch im Unternehmen arbeiten muss, oder? Oder darf zu dem Stichtag noch nicht gekündigt worden sein?

Besten Dank im voraus für aussagekräftige Antworten



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.