Lohnrückforderung vom Arbeitgeber

      Keine Kommentare zu Lohnrückforderung vom Arbeitgeber

Lohnrückforderung vom Arbeitgeber

Hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen.

Mein Arbeitgeber hat mir mein Gehalt nicht überwiesen und als ich anrief und nachfragte,
wurde mir gesagt, dass es durch frühere Abrechnungsfehler (SV-Abgaben und dass ich als Werkstudent bezahlt wurde,
obwohl ich kein Student mehr bin, und das auch geäußert habe) Probleme gab und ich mein Gehalt jetzt nicht
bekommen würde, und ich jetzt plötzlich ein kleines Saldo bei denen habe.

Ist es mein Fehler? Schulde ich meinem Arbeitgeber jetzt etwas? Oder ist es nicht eher sein Fehler,
da er mich angeblich mehr Ausgezahlt hat, als er hätte tun sollen? Ich habe jeden Monat meine Arbeitsstunden
mit meinem Gehalt verglichen und das Gehalt war immer korrekt. Was kann ich tun? Bin etwas groggi deswegen.

Danke für eure Antworten.

Gruß

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.