kurzfristige Überstunden

      Keine Kommentare zu kurzfristige Überstunden

Hallo alle miteinander, Ich bräuchte Informationen zu folgendem Szenario: Meine wöchentlich festgelegte Arbeitszeit beträgt 35 Stunden mit 2 Samstagen im Monat diese umfassen in der Regel die Zeitspanne von 10-14 Uhr mit einer 15 minütigen Pause.

Diese Woche wurden schon 4 Überstunden eingefordert, welche auch vom Betriebsrat genehmigt wurden. Heute ( Donnerstag ) wurden wir von unserer Projektleitung und dem Betriebsrat informiert das der kommende Samstag verpflichtend für alle Mitarbeiter unseres Projekts ist und das die Arbeitszeit die für gewöhnlich wie oben erwähnt 3 Stunden und 45 Minuten beträgt auf eine Arbeitszeit von 10-16 Uhr an diesem Samstag abgeändert wird. Jedoch dann mit 2 kurzen Pausen. Nun ist meine Frage laut Arbeitsvertrag müssen Überstunden 7 Tage vorher bekanntgegeben werden. Muss ich diese nun verpflichtend arbeiten trotz extrem kurzfristiger Ansage? Meinen Vorgesetzten hatte ich Vorgeschlagen meine Arbeitszeit am Samstag normal mit 4 Stunden zu leisten und die restlichen 2/ Stunden in der kommenden Woche zu leisten. Dies lehnte er ab mit der Begründung er als Arbeitgeber lege meine Arbeitszeiten fest.

Vielen Dank schon einmal im voraus für die Antworten.

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.