Kalter Arbeitsplatz

      1 Kommentar zu Kalter Arbeitsplatz

Kalter Arbeitsplatz

Ich habe da mal eine Frage:
Ich arbeite in einem Schmuckgechäft und mein Chef möchte,dass die Ladentür immer geöffnet ist. Draußen herrchen aber -8 Grad und selbst bei voll laufender Heizung wird der Verkaufsraum sowie der Aufenthaltsraum (der mit dem Verkaufsraum verbunden ist) nicht warm. Ich muss 8 Stunden ununterbrochen dort arbeiten. Nach 2 Stunde habe ich leicht blaue Hände und bin bis auf die Knochen durchgefroren. Ich habe meinen Chef schon mehrmals darauf hingewiesen dass es sehr kat ist,trotzdem soll die Ladentür die meiste Zeit offen bleiben.
Ist dass denn Rechtens dass man ununterbrochen dieser kälte ausgesetz wird?oder git es eine gesetzliche Regelung über Temparaturen am Arbeitsplatz?

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Ein Kommentar zu “Kalter Arbeitsplatz

  1. Immorb

    Gibt es,ist aber etwas schwammig.

    Im Anhang zur ArbStättV (3.5) steht:
    3.5
    Raumtemperatur
    (1) In Arbeits-, Pausen-, Bereitschafts-, Sanitär-, Kantinen- und Erste-Hilfe-Räumen, in denen aus betriebstechnischer Sicht keine spezifischen Anforderungen an die Raumtemperatur gestellt werden, muss während der Arbeitszeit unter Berücksichtigung der Arbeitsverfahren, der körperlichen Beanspruchung der Beschäftigten und des spezifischen Nutzungszwecks des Raumes eine gesundheitlich zuträgliche Raumtemperatur bestehen.

    Aber die ASR = Arbeitsstättenrichtlinien,(diese gelten noch bis31. Dezember 2012 ) besagt:
    2. Raumtemperaturen in Arbeitsräumen
    2.1 In Arbeitsräumen muß die Raumtemperatur mindestens betragen
    (…)

    e.in Verkaufsräumen + 19 °C
    2.2 Die Mindesttemperaturen sollen beim Arbeitsbeginn erreicht sein.

    Der Arbeitgeber muss seiner Fürsorge-,und Schutzpflicht nachkommen.
    Siehe § 618 BGB Pflicht zu Schutzmaßnahmen,oder § 62 HGB.

    Unter bestimmten Umständen,eventuelle Gefährdung der Gesundheit,besteht ein Leistungsverweigerungsrecht.

    Sie könnten ihren Anspruch gerichtlich durchsetzen,oder die Berufsgenossenschaft informieren.

    Ps.
    Ihr Chef muss ja einen tollen Umsatz haben das er sich das leisten kann.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.