Aufhebungsvertrag

      2 Kommentare zu Aufhebungsvertrag

Aufhebungsvertrag

Hallo!Ich habe einen Aufhebungsvertrag unterschrieben.Leider wusste ich zu dem Zeitpunkt nicht das ich schwanger bin und somit Kündigungsschutz genieße.Ich habe dem Vertrag innerhalb der gesetzlichen Frist widersprochen und Klage wegen Irrtum eingereicht.Man hat mir im Guetetermin eine Abfindung angeboten.Ich habe in der Zwischenzeit allerdings herausgefunden das der Geschäftsführer,der den Aufhebungsvertrag unterschrieben hat, nur Titular-Geschaftsfuhrer ist und nicht im Handelsregister als Geschäftsführer eingetragen ist.Nun meine Frage:Ist der Aufhebungsvertrag überhaupt rechtlich gültig,da er ja gar kein Geschäftsführer ist,und somit meiner Meinung nach gar nicht befugt ist das zu unterschreiben?????
Wer kann mir helfen?

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


2 Kommentare zu “Aufhebungsvertrag

  1. Manfred

    Eine Kündigungsbefugnis haben bestimmte Mitarbeiter (wie zum Beispiel ein Prokurist) oder sonstige Vorgesetzte auch automatisch durch ihre Position.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.