Ratgeber Recht | Rechtsfragen zum Arbeitsrecht


Angestellt bei einer Briefkastenfirma in der Schweiz

Hallo. Ich bin seit Anfang Januar bei einer Art Unternehmensberatung auf Teilzeitbasis angestellt. Über ein Job-Portal wurde ich von dieser Firma unter dem Namen I.W. angeschrieben. Im Vertrag steht jedoch ein ganz anderer Firmenname: M.P. (Genaue Daten möchte ich hier nicht angeben) Bevor ich den Vetrag unterschrieb, googelte ich beide… weiterlesen »

GPS Überwachung ob Privatfahrten getätigt werden

GPS Überwachung ob Privatfahrten getätigt werden Hallo mein Chef hat vor in einigen Fahrzeugen (10 von 60) eine GPS Ortungssystem einzubauen. Wir dürfen die Wagen nicht Privat nutzen! Als Grundlage dafür nimmt er das die Tankabrechnungen gravierende Unterschiede ergab, daraus schlussfolgert er das Privatfahrten getätigt werden. Darf er dies einfach… weiterlesen »

Arbeitsrecht! Krankmeldung sofort beim Arbeitgeber abgegeben

Arbeitsrecht! Krankmeldung sofort beim Arbeitgeber abgegeben Hallo! Ich habe folgende Frage: Ich habe am 25.10. meinen Arbeitgeber angerufen und ihm mitgeteilt, dass ich krank bin. Aufgrund zeitlicher Probleme bin ich aber erst am 27.10. zu meinem Hausarzt gegangen. Dieser hat mich dann ohne Probleme 2 Tage rückwirkend krank geschrieben und… weiterlesen »

400€ Job mit mtl. Zahlung von 400€ durch seltenen Einsatz sind Minusstunden entstande

400€ Job mit mtl. Zahlung von 400€ durch seltenen Einsatz sind Minusstunden entstande Hallo, ich arbeite in einem Hotel auf 400€ Basis ohne Vertrag. Mündlich wurde ein Std.Lohn von 8€ werktags und 10€ an Sonn und Feiertagen vereinbart. Mein Arbeitseinsatz ist unregelmäßig, d. h. mal 3 Tage die Woche, manchmal… weiterlesen »