Ratgeber: Auto Versicherung wechseln

So meine Lieben, es kommen einem immer Themen dazwischen, da hätte niemand dran gedacht. Man steht morgens auf und denkt sich, heute wird ein völlig normaler Tag und dann so was.

In den letzten Tagen wurde ich von Vergleichsportalen und privaten Versicherungsberater mit angeboten überhäuft, das ich schon dachte mir fällt mein Apple iPad aus der Hand weil die eMails so schwer wiegen. Hunderte von Mails ich sollte doch an meine Kfz Versicherung denken. Nächstes Jahr würde alles teurer, die Unisex Tarife würden zwar für alle die gleichen Tarife bringen, die Versicherung eines Autos aber unterm Strich teurer machen.


Ich war wie gelähmt, hatte Angst nun in eine finanzielle Notsituation zu geraten, weil meine Autoversicherung plötzlich 4 Euro im Monat mehr kosten könnte. Seit Stunden versuche ich Peter Zwegert anzurufen, damit wir zusammen einen Sanierungsplan entwerfen oder aber den weg in die Privatinsolvenz besprechen.

Ja bin ich denn total verrückt, oder sind es die anderen? Bin ich verrückt, weil Ich mein Auto bei einer renommierten Versicherung angemeldet und versichert habe? Was ist denn wichtig bei einer Versicherung, die monatliche Zahlung oder der Service im Schadensfall oder auch nur wenn man mal eine frage hat.

Ich habe den wohl besten Versicherungsvertreter den man sich denken kann. Gut, es ist ein Mann aber mit einer hilfsbereiten und sympathischen Frau die mir schon oft geholfen hat.

Ich denke eine Versicherung muss mehr bieten als nur die monatliche Abbuchung vom Girokonto hin zu bekommen. Ja ich gebe zu, es wäre dumm einfach nur mehr zu Zahlen Weilern sich Service erhofft. Ich habe diesen Service aber schon oft in Anspruch genommen und zudem sogar einen besonderen Rabatt nicht nur bei der Autoversicherung, weil noch andere Versicherungen da mit rein spielen.

Irgendwann mal wird mein Versicherungsvertreter diese Zeilen lesen und kann in dem Moment sich selbst sagen, er hat alles richtig gemacht.
Mit Ehrlichkeit und wissen um die angebotenen Versicherungspakete habe ich in den letzten Jahren ein rund um sorglos Paket erhalten.

In den nächsten Monaten ist nicht der Abschluss einer Wohngebäudeversicherung geplant und auch da wird wieder meine Wunschversicherung bei einem entsprechenden Angebot den Zuschlag erhalten. Ich bin mit sicher das ein gutes Angebot kommen wird.

An dieser stelle auch gleich etwas interessantes was ich diese Woche gelernt habe. Kauf man ein Haus so übernimmt man auch dessen Wohngebäudeversicherung. Allerdings wird einem ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt. Will man die Versicherung nicht übernehmen, so muss man bitten vier Wochen sein Kündigung raus schicken.

Ich werde euch an dieser stelle dann von meinen Verhandlungen über den Abschluss einer Versicherung für das Haus informieren. Mal sehen was sich da noch sparen lässt.
Auf meine Checkliste muss dann noch die Adressänderung, ein Nachtsendeantrag, und natürlich eine Änderung der Anschrift in der Hausratversicherung.

Ganz wichtig, eine Hausratversicherung zählt nur für Schäden in der Versicherten Wohnung / Haus. Ändert man also den Versicherten Ort nicht, so hat man im Schadensfall ein echtes Problem.
Aber das wollen wir ja nicht hoffen!



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.