Eine Krankenkasse hatte auf einer Messe mit einem Gewinnspiel Daten von Jugendlichen gesammelt, um Neukunden zu werben. Das Gericht entschied: Ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten dürfen bei Werbe-Aktionen keine persönlichen Daten von Minderjährigen registriert werden. OLG Hamm Az:1-4 U85/12

Schornsteinfegern, die eine rechte Gesinnung zeigen, kann die Arbeit entzogen werden In Sachsen-Anhalt hatten die Behörden einem Schornsteinfeger den Kehrbezirk entzogen, da er für die rechtsextreme NPD unter anderem im Stadtrat von Laucha saß. Der Schornsteinfeger klagte gegen diese Entscheidung…

Wohin nur mit den Mülltonnen. Sie sehen schäbig aus, im Sommer duften sie alles andere als angenehm und nehmen bei nunmehr vier möglichen Mülltonnen viel Platz weg. Die Blaue Altpapiertonne, die Gelbe Wertstofftonne, die Braune Biomülltonne und die Graue Restmülltonne…