Betreiber der Webseite download-service.de wegen Irreführung verurteilt

Frankfurt am Main, die Richter am örtlichen Amtsgericht haben dem Betreiber der Webseite download-service.de einen ordentlichen Dämpfer verpasst. Dieses Urteil ist für alle Verbraucher insofern interessant, weil hier auf der Webseite ein deutlicher Kostenhinweis zu finden war, die Richter aber dennoch es als erwiesen ansahen, dass kein gültiger Vertrag zustande gekommen sei.
Hintergrund ihrer Entscheidung war, dass die angebotene Software beim Benutzer den Eindruck erwecken konnte, dass es sich um einen kostenlosen Download handle.

Im vorliegenden Fall klagte ein Betroffener gegen die Betreiber des Download-Portals download-service.de, die ihm für das Herunterladen eigentlich kostenloser Software ein Abonnement mit Kosten von insgesamt 192 Euro in Rechnung gestellt hatten.

Verweise:
Schlappe für Abo-Abzocke mit Freeware-Downloads
http://www.kanzlei-thomas-meier.de/i…2583-10-85.pdf

Wieder einmal haben es die Richter geschafft, sich auf die Seite der Verbraucher zu stellen und dubiosen Abzockern das Handwerk zu legen.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.