Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Vorbestellung bindend für Händler? im Forum Onlinerecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Nehmen wir an jemand würde auf einer Internetseite ein Modell auto für 189 Euro vorbestellen ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    1

    Standard Vorbestellung bindend für Händler?

    Nehmen wir an jemand würde auf einer Internetseite ein Modellauto für 189 Euro vorbestellen und eine Anzahlung in Höhe von 100 Euro vornehmen. Dann wird mitgeteilt, dass das Modellauto anstelle von 189 nun 286,50 Euro kostet da der Hersteller den Preis erhöht hat.

    Muss man nun den höheren Preis bezahlen oder kann man darauf bestehen das Modell für 189 Euro zu bekommen?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::

    Geändert von Ratsuchender123 (22.01.15 um 16:46 Uhr)

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    211

    Standard AW: Vorbestellung bindend für Händler?

    Die alles entscheidende Frage: Was wurde genau vertraglich vereinbart bzw. wurde ueberhaupt schon ein Vertrag geschlossen?

    Wenn bereits ein Kaufvertrag zustande gekommen ist und kein Vorbehalt bezueglich moeglicher Preisaenderungen vereinbart wurde, duerfte der Harndler auch an diesen gebunden sein und das betreffende Modell zum vereinbarten Preis von 189 Euro liefern muessen. Eine Anfechtung wegen eines Erklaerungsirrtums duerfte zumindest dann keinen Erfolg haben, wenn er mit der Preiserhoehung rechnen musste.

    Es koennte aber durchaus auch ein Vorbehalt im Hinblick auf moegliche Preisaenderungen vereinbart worden sein (z.B. mittels AGB). Dann kann der Kunde den neuen Preis entweder akzeptieren oder vom Vertrag zuruecktreten. Die Anzahlung waere zu erstatten.

    Ohne genaue Kenntnis des Vertragsinhalts wird hier niemand deine Frage beantworten koennen.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Artikel: Urlaubszusagen sind bindend im Forum CMS-Kommentare
    Artikel lesen
  2. Internetbestellung: Foto ist bindend im Forum Urteile im Onlinerecht
    Internetbestellung: Foto ist bindend Bekommt ein Internet-Käufer die Ware nicht genau so geliefert, wie sie auf dem Foto zu sehen war, muss er...
  3. Per Telefeon Vertrag bindend? im Forum Vertragsrecht
    Hallo, ich bin noch ein junger Mann mit 20 jahren und wurde, denke ich, übers ohr gehauen! Vor 2 Monaten bekam ich einen Anruf von der oben...
  4. Vorvertrag bindend im Forum Arbeitsrecht
    Hallo alle, ich habe vor 5Monaten mit meinem Arbeitgeber einen Art Vorvertrag für eine Übernahme nach Ausbildung geschlossen, weil ich überzeugt...
  5. Bau- und Leistungsbeschreibung (Vertrag) 100% Bindend? im Forum Baurecht
    Hallo, wir bauen uns ein EFH mit "Rund um Sorglos" Paket. Im Vertrag sind Fliesen / Sanitär /Maler etc alles inkl. Jetzt sind die Produkte,...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

abofallen abzocke agb akzeptieren anzahlung bestehe betrüger bezahlen blick daf dann ehe eilt erfolg erhöht erstatten euro frage gebunden genau geschlossen händler hat hers hersteller höhe kaufvertrag kennt kostet kunde liefern mehr mitgeteilt muss ndler onlinerecht preis sei seite stelle ter vereinbart vereinbarte verkaufen zahlung zumindest