WLAN Nutzung durch Familienmitglieder

Das Bundesverfassungsgericht hat einem Polizisten Recht gegeben, das sein Verfahren wegen der Nutzung vom Wlan durch seinen Sohn vor dem BGH landen darf. Wo er noch vor dem Oberlandesgericht gescheitert war und eine Revision nicht zugelassen wurde, steht nun dem…

Das Szenario ist bekannt. Da flattert einem eine Abmahnung ins Haus, weil man vermeintlich illegal Musik über das Internet zum Download angeboten habe. Wer hier glaubhaft versichern kann, dass keiner der Benutzer des Computers diesen Verstoß begangen haben kann, hat…

Abmahnungen ohne Ende halten die deutsche Staatsanwaltschaft in Bewegung. Zum Teil flattern pro Tag mehrere tausend Anfragen in Haus, wo die Anwaltschaft die Person hinter der Ip Adresse herausfinden soll. Begründung: Urheberrechtsverletzung der übelsten Art, könnte man meinen, wenn man…