Klauseln in Mietverträgen, die dem Vermieter das Recht geben, in regelmäßigen Abständen Routinekontrollen in der Wohnung des Mieters durchzuführen, sind ungültig. Wie das Landgericht München II entschied, muss der Hausherr seinen Mietern einen nachvollziehbaren Grund für jeden Besuch nennen. Landgericht…

Weil der Vermieter einer Mieterin erklärte, die Wohnung selbst nutzen zu wollen, zog sie aus. Kurz darauf stellte sie fest, dass der Vermieter gar nicht einziehen wollte, sondern die Wohnung zum Verkauf anbot. Die Mieterin klagte auf Schadensersatz, den der…

Ein schwerer Schlag ins Gesicht eines jeden Vermieters. Der Bundesgerichtshof hat ein Urteil zur Beweislastumkehr bei den Betriebskosten Abrechnungen getroffen. Dem Urteil zufolge, müssen Vermieter den Eingang der Nebenkostenabrechnung beim Mieter nicht nur sicher stellen, sondern auch beweisen. Eine rechtssichere…