Mietrecht: Rauchen – Balkon – FKK- Party – Grillen

Ist Rauchen auf Balkon oder Terrasse gestattet?
Ja – selbst dann, wenn sich der Nachbar dadurch belästigt fühlt.
Der Balkon gilt als Teil der Wohnung und das Rauchen als vertragsgemäßer Gebrauch.
AG Wennigsen Az.: 9 C 156/01

Teppiche auf dem Balkon ausklopfen. Erlaubt oder nicht?
Muss der Nachbar als „unwesentliche Verschmutzung“ hinnehmen.
AG Bonn Az.: 8 C 209/05

Ich liebe FKK. Darf ich mich als Mieterin nackt sonnen?
Ja, denn im Garten und auf dem Balkon stört das den „Hausfrieden“ nicht.
AG Merzig Az: 23 C 1282/04

Wie lange darf man draußen Gartenpartys feiern?
Nicht länger als bis 22 Uhr, dann sollte man sich aus Rücksicht auf die Nachbarn in die Wohnung, das Gartenhäuschen oder den Partykeller zurückziehen – und die Fenster schließen.
LG Frankfurt 1, Az.: 2/21428/88

Was, wenn mein Vermieter das Grillen nicht erlaubt?
Wenn es im Mietvertrag ausdrücklich verboten ist, muss man sich daran halten.
LG Essen Az.: 10S 438/01

Es gibt unzählige Urteile zu Grillstreitigkeiten und als Faustregel gilt: Grillen ist dann erlaubt, wenn es die Nachbarn nicht „erheblich beeinträchtigt“.
LG München Az.; 15 S 22735/03

Und wenn mein Nachbar dabei etwas eingenebelt wird?
Dann gilt für ihn: Augen zu und durch!
Grillrauch muss jeder (für eine gewisse Zeit) hinnehmen. Die Begründung: Es ist nur eine „kurzfristige Erscheinung“.
AG München Az.: 281 C 17376/09

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.