Mieter bleibt in Mietwohnung wohnen

      Keine Kommentare zu Mieter bleibt in Mietwohnung wohnen

Unabhängig davon, ob der Mieter seine Wohnung gekündigt hat oder vom Vermieter gekündigt wurde. Was passiert eigentlich, wenn er einfach in der Wohnung wohnen bleibt? Das OLG Düsseldorf hat im Jahre 2006 unter dem Aktenzeichen I-24 U 189/05 dazu geurteilt, bleibt der Mieter über das Mietende hinaus in der Wohnung wohnen und zahlt weiter seine Miete, so besteht das Mietverhältnis weiter, sofern der Vermieter die Zahlung der Miete annimmt.

Dies ergibt sozusagen wieder zwei Willenserklärungen, der Mieter gibt seinen Willen durch Zahlung der Miete an in der Wohnung bleiben zu wollen und der Vermieter gibt seinen Willen ab, die Wohnung weiter dem Mieter gegen Zahlung der Miete zu überlassen.

Wie ich gelernt habe, aus zwei gegenseitigen Willenserklärungen entsteht ein Vertrag, hier ein Mietvertrag der dann aber die gesetzlichen Kündigungsfristen aufgreift.
Man nennt das auch ein faktisches Nutzungsverhältnis.

Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.