Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Kleinreparatur Austausch von Gartensprengventil im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Hallo, wir haben ein Haus zur Miete. Zählt der Austausch von defekten Wasserhähnen im Freien ... Urteile und Rechtsfragen

  1. System Bot
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    652

    Standard Kleinreparatur Austausch von Gartensprengventil

    Hallo, wir haben ein Haus zur Miete. Zählt der Austausch von defekten Wasserhähnen im Freien (Außenwand) auch zu den sogenannten Bagatellschäden / Kleinreparaturen? Müssen wir oder der Vermieter für die Kosten aufkommen. Vorab - vielen Dank!

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Webteam
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    Zuerst einmal müssen Mieter für Kleinreparaturen nur dann aufkommen, wenn dies im Mietvertrag ausdrücklich vereinbart wurde. Eine Kleinreparatur liegt dann vor, wenn die Rechnung der Reparatur 75 bzw 100 Euro nicht übersteigt. In einigen wenigen Fällen haben die Gerichte einhundert Euro als zulässig errechnet. In der Regel sind es aber 75 Euro. Im Jahresdurchschnitt darf die Summe aller Reparaturen die eine Kleinreparatur sind 300 Eeuro bzw. maximal 10 Prozent der Jahreskaltmiete nicht überschreiten.
    Übersteigt die Rechnung diese Grenze von maximal einhundert Euro pro Fall, so ist es keine Kleinreparatur mehr. Manche Vermieter versuchen ihren Mietern dann zu erklären, er habe anteilig 75 Euro zu zahlen und den Rest würde der Vermieter begleichen. Diese Darstellung ist falsch. Entweder es handelt sich um eine Kleinreparatur oder die Reparatur geht in vollem Umfang zu Lasten des Vermieters.
    Was aber kann man nun als Kleinreparatur definieren?
    Hierbei handelt es sich um Dinge die zur vermieteten Sache gehören und vom Mieter täglich in die Hand genommen werden. Darunter fallen unter anderem folgende Gegenstände:

    • Rollläden
    • Licht- und Klingelanlagen
    • Schlösser
    • Wasserhähne
    • Heizkörperventile
    • Klosettspülungen
    • Wasch- und Abflussbecken
    • Öfen
    • Badeöfen
    • Therme
    • Herde und ähnliche Einrichtungen

    Wichtig zu wissen. Die Klausel spricht von einer Reparatur. Der Austausch gegen Neuteil ist keine Kleinreparatur.
    In ihrem Fall sind die Kosten daher vom Vermieter zu tragen.

    Der Mieter muss eine Kleinreparatur nicht zahlen wenn:

    1. Es keine Klausel im Mietvertrag gibt
    2. Eine Obergrenze für alle Kleinreparaturen fehlt
    3. Eine Obergrenze für die einzelne Kleinreparatur fehlt
    4. Ein Neuteil verbaut wird
    5. der zu reparierende Gegenstand nicht im täglichen Gebrauchsfeld des Mieters liegt
    6. Die Reparatur an Dingen aus Gemeinschaftsräumen oder gemeinschaftlich genutzten Außenanlagen vorgenommen wird
    7. Ein Hinweis fehlt, dass der Mieter Reparaturen nicht selbst in Auftrag geben darf

    Können sie eine dieser sieben Punkte bejahen, so ist die Kleinreparatur-Klausel im Mietvertrag unwirksam und es muss keine Reparatur gezahlt werden.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Heizungsanlage: Minderung bei Austausch im Forum Mietrecht
    Hallo, wir wohnen seit 12 Jahren in einer Altbauwohnung. Unsere Heizungsanlage (Gastherme) stammte aus dem Baujahr des Hauses. Sie ist also ca 25...
  2. Austausch i-Phone3G im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, ich hätte eine Frage zum Austausch meines Mobiltelefones Habe mein I-phone 3G nun schon zum dritten mal zur Reparatur eingeschickt! Nun...
  3. 100€ noch Kleinreparatur? im Forum Mietrecht
    Hallo zusammen, in unserem Mietvertrag steht, dass wie für Kleinreparaturen bis in Höhe 100€ gerade stehen und jährlich max. 9% der kaltmiete. Ich...
  4. Verkäufer forderte PC Rückgabe / Austausch im Forum Vertragsrecht
    Hallo Zusammen, ich habe vor ca. 6 Wochen ein PC erworben. Wenige Tage nach Kauf des Notebooks wurde mir telefonisch mitgeteilt, dass der...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: gartensprengventil und Gartensprengventile und kleinreparaturklausel anteilig und ventil klosetspülung bagatellschaden und überlaufventil austauschen - kleinreparatur und was ist ein gartensprengventil und mieter ventil austauschen und kleinreparaturen garten mietvertrag und ventil kleinreparaturklausel und kleinreparaturklausel 9 und kleinreparaturklausel einfamilienhaus und kleinreparatur anteilig und kleinreparaturklausel gemeinschaftsraum und mietkürzung wegen kaputtem rolladen und heizungsreparatur mieter und anspruch an ein gartensprengventil und mietminderung wegen 2 kaputten rolläden und gartensprengventile standard und ventil alte klosettspülung austauschen und kleinreparatur klosettspülung und kleinreparaturen im efh und kleinreparaturklausel austausch und hauptabsperrventil mietrecht und kleinreparaturklausel haus mit garten und spreng ventile für den garten und reparatur wasserventil garten kosten

Stichworte

aufkommen auftrag außenanlage dann defekte defekten einhundert einmal einzelne enwand errechne euro fall falle fällen falsch fehl folgende freie freien gar gartensprengventil geben gemeinschaftsräumen gerichte gezahlt handelt haus hinweis klausel kleinreparatur kosten mal mehr mie miete mieter mietern mietvertrag muss müsse neu nicht nur obergrenze prozent punkte rechnung reparatur reparaturen selbst sogenannten spricht stand therme tragen übers überschreiten unwirksam vermieter vermieters vermietete vertrag wand wissen zahlen zulässig