Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Probleme mit Vermieter bei Auszug im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Ich habe Folgendes Problem: Meine Vermieterin hat mir fristgerecht zum 30.03.2008 wegen Eigenbedarfs gekündigt. Durch ... Urteile und Rechtsfragen

  1. System Bot
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    652

    Standard Probleme mit Vermieter bei Auszug

    Ich habe Folgendes Problem: Meine Vermieterin hat mir fristgerecht zum 30.03.2008 wegen Eigenbedarfs gekündigt. Durch meine schwierige Situation konnte ich diesen Termin nicht einhalten. Meine Vermieterin war da auch kulant und hat das auch akzeptiert. Ich habe nun eine neue Wohnung gefunden. Ich wollte schon seit Mitte Juni umziehen! Durch meinen Fehler, da ich einen Mietvertrag abgeschlossen habe, den ich nicht vorher der ARGE vorgelegt habe bekomme ich den Umzug nicht bezahlt. Ich muss den Umzug nun selber finanzieren.

    Da ich die Wohnung seit einem Jahr nicht mehr benutze sind nun Nebenkosten Rückzahlungen von 500€ aufgelaufen! Mit dieser Summe habe ich gerechnet und wollte den Umzug damit organisieren. Meine Vermieterin hat mir noch am Freitag Abend zugesichert das die Nebenkostenabrechnung fertig sei und die Summe am Umzugstag für mich zu Verfügung stehen würde


    Am Samstag war es dann endlich soweit, ich habe einen LKW reserviert (für 150€ am Tag), habe Umzugshelfer bestellt! Meine Vermieterin hat dann nach Nachfrage mir die volle Summe nicht aushändigen wollen (O Ton: ich sehe keinen Umzugswagen). Ich habe ihr erklärt ohne das Geld der Nebenkostenabrechnung könnte ich den LKW nicht bezahlen. Sie wollte mir dann nur die Hälfte der 500€ ausbezahlen. Das habe ich wiederum nicht eingesehen. Da ich der Ansicht bin: wenn die Wohnung dann leergeräumt wäre, hätte sie nach Schäden in der Wohnung gesucht und mir das restliche Geld nicht mehr ausgehändigt! So ist dann der Umzug voll in die Hose gegangen! Wir haben in der Wohnung alles verpackt sämtliche Möbel auseinander gebaut und zum Abtransport fertig gemacht! Nach langem Hin und Her hat meine Vermieterin dann gegen 12:00Uhr die gesamte Summe der Nebenkostenabrechnung ausbezahlt und mich unterschreiben lassen dass ich die Wohnung am darauffolgenden Montag räumen würde. Ich habe ihr noch 100€ für die Miete bis zum 12.07 gezahlt

    Nun war es aber zu spät, den LKW konnten wir nicht mehr abholen, meine Umzugshelfer haben sich verabschiedet, das war‘s. Am heutigen Montag habe ich mit allen Mitteln versuch einen Umzugswagen anzumieten, ist mir leider nicht gelungen. Umzugshelfer waren auch nicht auf zu treiben. Wir waren schon bereit, meine Schwester und ich, den Umzug alleine zu machen, eigentlich ein Unding. Ich habe dann meine Vermietern kontaktiert um sie in Kenntnis zu setzen wie der Stand der Dinge sei! Und für den kommenden Mittwoch den Auszug an zu kündigen.

    Die Antwort ohne die bösen Worte: Sie würde mich nicht mehr in das Haus ohne ihre Anwesenheit lassen und würde das Schloss zur Haustür auswechseln! Ich sollte den Umzug am Donnerstag machen! Wenn ich am Donnerstag nicht umziehen würde, ginge es erst in der darauffolgenden Woche! Weil sie vorher nicht im Haus sei! Meine Frage: kann sie einfach so mir den Zugang zu meine Wohnung verwehren (Schloss auswechseln) und mir nun den Umzugstermin bestimmen? Und muss ich es hinnehmen dass sie bei dem Auszug anwesend ist?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Verkäufer im Forum Ebayrecht
    Hallo, ich brauche dringend einen Rat von Euch: Ich habe bei Ebay von einem gewerblichen Verkäufer einen Artikel gekauft, er sollte laut den...
  2. Probleme mit ehemaligem Vermieter im Forum Mietrecht
    Hallo, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber ich frage euch einfach mal. Ich habe mit meinem ehemaligen Vermieter einen kleinen...
  3. Probleme mit SKY im Forum Vertragsrecht
    file:///C:/Users/Herrmann/AppData/Local/Temp/moz-screenshot.pngfile:///C:/Users/Herrmann/AppData/Local/Temp/moz-screenshot-1.pngKann mir jemand...
  4. Probleme mit der Bahn (SBB) im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo Leute, ich hoffe jemand hat kurz Zeit mir bei meinem Problem zu helfen. Vielen dank schonmal im vorraus für jede Antwort. Ich bekam ein...
  5. Arbeiten des Vermieter in der Wohnung vor Auszug im Forum Mietrecht
    Ich habe im Dezember meine Mietwohnung mit 3 monatiger Kündigungsfrist gekündigt. Im Januar hatte ich begonnen, die Wohnung leer zu machen. Auf...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: kann vermieter meinen umzugstag bestimmen

Stichworte

abend abgeschlossen abrechnung akzeptiert antwort arge ausbezahlen ausbezahlt aush auszug bekomme bel bestimmen bezahlen ckzahlungen dan dann diesen dig digen digt donnerstag eigenbedarfs eigentlich einfach einhalten erkl erklärt ern fach fehler fer fertig finanzieren folge frei freitag fris fristgerecht gebaut gefunden gek gekündigt geld gemacht gesamte gesehen gesucht gung hälfte hat haus haust haustür hin hinnehmen hose jahr kennt kommende kommenden kosten kündigen leider lfte lkw mehr meinen mich mietvertrag mittel mittwoch möbel montag muss ndig ndige ndigen nebenkosten nebenkostenabrechnung nehmen nicht noch nur ohne problem probleme räumen samstag schwester schwierige sei seit selber setzen sicht situation sollte sport stand stehen summe termin ton treiben uhr ume umen umt umziehen umzug umzugs umzugswagen ung unterschreiben verabschiedet verf verfügung vermieter vermieterin versuch vertrag verwehren vorher ware wege woche wohnung