Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

ungerechtfertigter Kautionsabzug? im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Hallo zusammen, mal wieder eine Frage zum Thema Mietkaution. Ich bin mit meiner Freundin letztes ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Fragesteller
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    2

    Standard ungerechtfertigter Kautionsabzug?

    Hallo zusammen,

    mal wieder eine Frage zum Thema Mietkaution.

    Ich bin mit meiner Freundin letztes Jahr in eine gemeinsame Wohnung gezogen, welche sich leider recht schnell als teure Bruchbude herausstellte (Ja, so einen Fehler machen wir nicht nochmal)
    Wir haben nicht einmal ein halbes Jahr in besagter Wohnung gewohnt.
    Gestern ist die 6-Monats-Frist abgelaufen, nach welcher der Vermieter die Kaution ausbezahlen muss und pünktlich zum Fristende kam auch ein Brief von ihm.

    Von unseren 960 € Kaution will er uns jetzt folgendes abziehen:

    - 176 € für die Reparatur der Wohnungseingangstür. Ein Schaden, welcher nicht im Übergabeprotokoll aufgeführt ist und außerdem sehr offensichtlich ist, also nach meinem Verständnis kein sogenannter versteckter Mangel. (Nebenbei: müsste der Vermieter bei einem solchen Schaden nicht Kostenvoranschläge einholen, bevor er es reparieren lässt?)

    - 50 € für die Entkalkung des Warmwasserboilers. Ursprünglich haben wir zugestimmt, die Entkalkung auch nach unserem Auszug zu zahlen, wenn der Nachmieter eine Firma dafür beauftragt hätte, das steht so auch im Übergabeprotokoll. Jedoch ist unser Nachmieter nach nichtmal einem halben Jahr ebenfalls ausgezogen und der Vermieter hat die Entkalkung angeblich selbst durchgeführt.

    - 80 € Wertminderung für einen Wasserfleck auf dem Teppichboden des Durchgangzimmers. Besagtes Zimmer ist knapp 5 m² groß und der Teppich mit Sicherheit nicht neu und der Vermieter schrieb auch nicht, dass er den Teppich ersetzen lässt. Diese Forderung finden wir überzogen. Sollen wir uns das alter des Teppichbodens durch eine Rechnung nachweisen lassen? Wie kommt er zu so einer drastischen Wertminderung?

    Wie können wir dagegen Vorgehen, bzw. gibt es irgendwelche rechtlichen Grundlagen dafür?

    Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen

    MieterPeter

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Rheinhard
    Ratgeber Recht Gast

    Standard ungerechtfertigter Kautionsabzug?

    Hallo MieterPeter,

    wurde ein Übergabeprotokoll erstellt in dem die Problemfelder festgehalten sind???

    Der Vermieter muss die Kaution nicht gleich nach Ende des Mietverhältnisses zurückzahlen. Generell wird dem Vermieter eine gewisse Zeit gelassen, seine etwaigen Gegenansprüche zu beziffern (Überlegungsfrist). Welcher Zeitraum dazu benötigt wird, ist bei den Mietgerichten umstritten.
    Nach Auffassung des Bundesgerichtshofes ist die Dauer der Überlegungsfrist einzelfallabhängig. Der Anspruch auf Kautionsrückzahlung kann sofort fällig werden, wenn feststeht, dass zwischen den Parteien alles geklärt ist und der Vermieter nur eine kurze Frist braucht, um festzustellen, was gezahlt werden muss. [COLOR="Purple"]Er kann aber auch mehr als sechs Monate betragen, etwa wenn die Schäden an der Wohnung erheblich sind[/COLOR], mit Sicherheit noch Nebenkostenrechnungen offen stehen und die Abrechnung einige Monate dauert. Die lokalen Gerichte räumen dem Vermieter in der Regel eine Rückzahlungsfrist zwischen zwei und sechs Monaten (selten länger) ein.

    Quelle und mehr klicke hier:

    Rückzahlung der Kaution
    Geändert von Rheinhard (01.10.10 um 08:12 Uhr)

  3. Fragesteller
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    2

    Standard

    Vielen Dank für deine Antwort, aber ich habe im Text bereits geschrieben, der Schaden an der Tür wurde nicht im Übergabeprotokoll festgehalten und der Teil mit der Entkalkung des Boilers wurde so festgehalten wie ich es geschrieben habe.
    Außerdem hat der Vermieter den größten Teil der Kaution schon aubezahlt (nach 6 Monaten Frist) mir geht es nur um den Teil, welchen er einbehalten hat.

    Mit freundlichen Grüßen

    MieterPeter

  4. Rheinhard
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    Zitat Zitat von MieterPeter Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für deine Antwort, aber ich habe im Text bereits geschrieben, der Schaden an der Tür wurde nicht im Übergabeprotokoll festgehalten und der Teil mit der Entkalkung des Boilers wurde so festgehalten wie ich es geschrieben habe.
    Außerdem hat der Vermieter den größten Teil der Kaution schon aubezahlt (nach 6 Monaten Frist) mir geht es nur um den Teil, welchen er einbehalten hat.

    Mit freundlichen Grüßen

    MieterPeter
    ich denke wenn Sie das nicht akzeptieren wollen dann müssen Sie sich mit dem Vermieter herumstreiten

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Polizeieinsatz wegen ungerechtfertigter Alarmierung im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo zusammen, wie im Titel angedeutet, geht es hier um einen gebührenauslösenden Tatbestand, der durch ein nicht gerechtgertigtes Betätigen...
  2. Kautionsabzug zu Unrecht ! im Forum Mietrecht
    Hallo , Ich habe folgendes Problem mit einer Wohnungsgesellschaft : Ich zog 2005 in eine Wohnung, die im unrenovierten Zustand war . Da ich...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: mietkaution abzug wegen mängel und kautionsabzug für schäden und kautionsabzug nach übergabe und kautionsabzug und kautionsabzug bei auszug und kaution abzug und mietrecht kaution abzüge und türbeschädigung abzug kaution und gegenmaßnahmen mieter nach kautionsabzug und schaden bei auszug abzug kaution und abzüge mietkaution und abzug von der mietkaution und kautionsabzug schäden und kaution abzüge und mietrecht kaution abzug und kautionsabzug für malerarbeiten und kautionsabzug ohne rechnung und abzug bei kaution und ungerechtfertigter abzug mietkaution und kautionsabzug trotz übergabeprotokoll und abzug mietkaution und mietkaution abzug und kautionsrückzahlung abzüglich kostenvoranschlag  und abzug kaution schaden und mietkaution abzüge nicht akzeptieren und mietkaution abzug nachmieter suche und abzüge bei kaution bei mängeln angebote vermieter und rechnung ungerechtfertigte malerarbeiten und geschäftsbrief ungerechtfertiger abzug von skon und keine kaution trotz übergabeprotokoll und schaden von kaution bezahlt keine rechnung und kostenvoranschlag bei mängeln nach auszug und abzüge bei kautionsabrechnung für wohnraum und abzüge von der kaution und entkalken des boilers zahlen bei auszug und mietrecht kaution abzüge übersicht und mietkaution abzug trotz keine mängel im übergabe und übergabeprotokoll ohne mängel kautionsabzug und abzug kaution und mietfrage kautionsabzug standard und kautionsabzug kostenvoranschlag und abzug von mietkaution und kautionseinbehalt steinschlag und kaution abzug nach auszug und mietkaution abzug für malerarbeiten und kation abzug und schäden des mieters abzug kaution  und mietkaution abzug ungerechtfertiger kosten und kautionsabzug für schäden wandloch und wohnung mit maengeln uebergeben abzug kaution und kautionsabzug für schäden im garten und abzug nach Übergabe von Mietkaution und mietrecht ohne übergabeprotokoll und wohnungstür beschädigt kautionsabzug und schritte gegen ungerechtfertigten abzug von kaution und kationabzug und abzug von kaution nicht akzeptieren schreiben und kautionsrückzahlung miete abzüge trotz nachmieter und kautionsabzug nach auszug und anschreiben an mieter kautionsabzug und kaution abzug Wertminderung und ungerechtfertigte Mängel Übergabe  und miete kaution abzug nachweis und kautionsabzug rechnung und kautions abzug Gründe

Stichworte

abgelaufen abrechnung akzeptieren alter angeblich anspruch antwort app auffassung aufgeführt ausbezahlen ausgezogen auszug bank bergabeprotokoll brief bzw daf dagegen dann derung dliche durchgef ehe einbehalten einholen einmal ende erheblich ern ersetzen erstellt fehler fer fertig festgehalten finde finden firma folge forderung frage freundin fris frist geblich gehalten gelassen gemeinsame gerichte geschrieben gezahlt gleich gru grundlage hat holen irgendwelche jahr jedoch kaution kautionsabzug knapp lässt leider letztes lich mangel mehr meinem meiner mie mietkaution minderung monate monaten muss müsse nachmieter nachweisen nebenbei neu nglich nicht nnen noch nur räumen rechnung rechnungen recht rechtliche rechtlichen reparatur reparieren schaden schl schnell sechs sehr sei selbst sicherheit sofort stehen steht teil teppichboden text thema tte tür ung ungerechtfertigter unsere unserem unseren vermieter vers verst versteckter wasserfleck welchen wohnung wohnungseingangst www zeit zugestimmt