Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Heizöl bei Auszug im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Guten Morgen zusammen stellen wir uns einmal vor, der Mieter eines Hauses oder Wohnung ist ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Meinereiner
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Heizöl bei Auszug

    Guten Morgen zusammen
    stellen wir uns einmal vor, der Mieter eines Hauses oder Wohnung ist für die Beschaffung und Bezahlung des Heizöls seiner Heizung selbst verantwortlich. Eine nebenkostenabrechnung findet darüber nicht statt, weil der Mieter die Rechungen direkt beim Lieferanten bezahlt.

    Nun hat der Mieter im Dezember noch mal 3000 Liter bestellt und bezahlt. Kurz darauf erfährt er von seinem Arbeitgeber, dass eine Stelle in einer anderen Stadt frei geworden ist in der es den Mieter zieht, zumal damit auch eine Lohnerhöhung verbunden ist und er sich schon vor Urzeiten darauf beworben hat.

    Jetzt haben wir März und der Tank ist noch gut halb voll. Was passiert eigentlich beim Auszug aus der Mietwohnung mit dem selbst bezahlten Heizöl?
    Gibt es eine gesetzliche Verpflichtung, dass der Vermieter oder der Nachmieter das Öl übernehmen muss?
    Wenn ja, gilt dan nder damals bezahlte Preis oder die aktuelle Preisliste des Versorgers?
    Da kann ja durchaus eine recht ansehnliche preisdifferenz zwischen liegen.

    Hat damit schon mal jemand erfahrungen gesammelt? Mich würde ja brennend interessieren, ob das Heizöl irgendwie verkauft werden kann oder gekauft werden muss oder ob ich es in Kanistern mitnehmen muss.
    Ist das vom Mieter selbst bestellte und gekaufte Heizöl dann sein Eigentum?

    Meinereiner sagt Danke

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,395
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Heizöl bei Auszug

    Sofern ein Mieter die Heizölbestellung selbst tätigt und mit dem Lieferanten eigenmächtig abrechnet, so geht das Heizöl in seinen Besitz über. Damit erwirbt der Mieter das Eigentumsrecht an dem Heizöl und kann es nach Belieben verbrauchen oder auch bei Auszug mitnehmen.
    Eine Verpflichtung für den Vermieter oder Nachmieter dieses zu übernehmen gibt es nicht.
    nur wenn ein Haus verkauft wird, geht das sich im Heizöltank befindliche Öl automatisch auf den neuen Eigentümer über.

    Man kann und sollte im Falle einer Mietwohnung / Haus also vor Unterschrift unter dem Mietvertrag ein Klausel einbringen, die einen erzwingbaren Rückkauf des Öles durch den Vermieter ausdrückt.
    Da sollte zumindest drin stehen, zu welchen Preis oder an welchen Preis sich der Rückkauf orientiert.

    MfG

 



 

Ähnliche Themen

  1. Heizöl-Prämie: 500 Liter Öl gratis für einen warmen Herbst im Forum Verbrauchermeldungen
    Wer sich bis Ende 2013 für eine neue Ölheizung mit Brennwerttechnik und Solaranlage entscheidet, bekommt als Prämie 500 Liter Heizöl gratis. Weitere...
  2. Wird das Heizöl bei Hauskauf mit erworben? im Forum Verbrauchermeldungen
    Wir konnten ein Urteil finden, welches sich mit dem Thema befasst. Oberlandesgericht Schleswig-Holstein Az: 11 U 129/94 Hier hat das Gericht...
  3. Heizöl: Lieferung binnen vier Wochen stornieren im Forum Vertragsrecht
    Wenn ich per Telefon Heizöl bestelle, einen Preis genannt bekomme und der Lieferant mir versichert, dass dieser Preis auch noch in 4 Wochen bei der...
  4. Heizöl bei Harz4 im Forum Hartz
    Hallo, hier meine Frage. Wie wird eigentlich Heizöl bei Harz4 Empfängern bezahlt und berechnet? Sind Hauseigentümer. Vielen Dank für die Antworten.
  5. Muss Mieter selbst für Heizöl sorgen? im Forum Mietrecht
    Hallo,wir wollen gern Umziehen in ein grösseres Haus.. nun erfuhr ich auf Anfrage der bisherigen Mieter das wir uns selber um das Öl zum Heizen...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: mietrecht heizöl bei auszug und heizöl bei auszug und heizöl rückkauf und umzug heizöl mitnehmen und muss vermieter heizöl übernehmen und preis für heizölrückkauf und mietrecht heizöl auszug und Heizölrückkauf und Mieter Heizoel mitnehmen und Rückkauf von Heizöl und wie bekommt mieter die kosten für das bezahlte öl bei auszug zurück und rückkauf heizöl und heizöl vom vormieter übernehmen und heizöl mietwohnung auszug und heizöl umzug mitnehmen und heizöl zurückverkaufen und heizöl mieter auszug und rückkauf öl und was passiert mit meinem gekauften heizöl beim auszug und öl im tank bei auszug und restöl bei auszug und muss mein vermieter beim auszug mein heizoel übernehmen und bei audzug heizöl und Mieter hat Heizöl gekauft was passiert bei auszug und umziehen heizol mitnemen und was ist bei auszug mit heizöl und Muss Vermieter Öl übernehmen und auszug restöl und bei auszug noch öl im tank und heizöl im tank nach auszug und was geschieht mit dem heizöl bei mietende und öl vom mieter bei hausverkauf und gekauftes heizöl vom mieter bei hausverkauf  und muss ich heizöl nach auszug mitnehmen  und heizöl bei umzug mitnehmen und was passiert mit öl bei mietbeendigung und muss Heizöl von der heizung bei Auszug mitgenommen werden... und Öl gekauft und Auszug  und welcher heizölpeeis bei auszug und erstattung heizöl bei auszug und muss nachmieter heizöl übernehmen und mieter auszug heizöl und heizöl bei auszug im tank und was wenn noch heizöl bei auszug über ist und vom mieter gekauftes heizöl und vom mieter gekauftes heizöl bei verkauf des hauses und ölbestand ebi auszug was tun und darf man heizöl bei umzug mit nehmen und Übernahme öl bei Auszug und Mietwohnung Öl bei Auszug  und Mietwohnung Öl bei Auszug mitnehmen  und muss vermieter heizöl ablösen und heizöl wer zahlt nach auszug und öl nachmieter und hausverkauf öl mitnehmen und heizöllieferung mietwohnung und heizöl beim umziehen mitnehmen und bei umzug heizöl mitnehmen und muss vermieter heizöl bei auszug übernehmen und heizöl rückkauf preise und was passiert mit dem neu gekauften heizöl nach 2 monaten auszug und mietrecht heizoel bei auszug und verkauf restheizöl bei auszug und Restheizöl bei Wohnungsauszug und bei auszug heizöl

Stichworte