Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Hundehaftpflichtversicherung- Was haltet ihr davon? im Forum Geld und Finanzen vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Hallo Leute Eine Hundehaftpflichtversicherung abzuschließen hielt ich immer für bescheuert um ehrlich zu sein, seit ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    154

    Standard Hundehaftpflichtversicherung- Was haltet ihr davon?

    Hallo Leute


    Eine Hundehaftpflichtversicherung abzuschließen hielt ich immer für bescheuert um ehrlich zu sein, seit ich aber selber Hundebesitzer bin und im Hundehaftpflichtversicherung-Vergleich gesehen habe dass sowas überhaupt nicht teuer ist, habe ich meine Meinung geändert. Ich hätte mir so eine Versicherung viel teurer vorgestellt.

    Mich würde interessieren, ob jemand von euch so eine Versicherung für den Hund abgeschlossen hat und was ihr grundsätzlich über so eine Versicherung denkt. Zahlen die Versicherungen auch wirklich falls doch mal was passiert?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::

    Ernest Hemingway - Die Altersweisheit gibt es nicht. Wenn man altert, wird man nicht weise, sondern nur vorsichtig.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    86

    Standard AW: Hundehaftpflichtversicherung- Was haltet ihr davon?

    Ich glaube da kann der Vergleich auf jeden Fall mal helfen.
    Ich persönlich habe mir bevor ich ne Versicherung abschließen, immer einen Vergleich angeguckt.
    Mir hilft das sehr gut

    Zudem muss ich sagen, dass ich nach einer Haftpflichtversicherung gesucht habe, dabei hat mir diese Seite wunderbar geholfen.

    Wie hast du es am Ende gemacht ?

  3. McFrust
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Hundehaftpflichtversicherung- Was haltet ihr davon?

    Hier geht es wohl eher um eine Tierhalterhaftpflicht-Versicherung. Versichert ist hier wohl mehr der Hundehalter, als der Hund selbst.

    Ich kann jedem der einen Hund hat - aus eigener Erfahrung - nur dringendst dazu raten eine solche Versicherung abzuschließen. Manchmal forden die Behörden sogar einen solchen Abschluss, da es sich in einigen Bundesländern um eine Pflichtversicherung handeln kann (z.B. könnte, als völlig unverbindliche Auskunft, In Berlin, Brandenburg, Hamburg, Niedersachsen, Thüringen, Schleswig-Holstein, der Fall sein).
    Kampfhunde sind oft gar nicht versicherbar.

    Hunde, selbst gut erzogene, sind in Grenzsituationen unberechenbar!

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Jemand hat Artikel auf meine Adresse bestellt und ich weis nichts davon. im Forum Ebayrecht
    Hallo Leute, also ich habe eine Frage. Die Sache ist die da hat irgendjemand PC Teile über ein fremndes Konto bestellt und meine Adresse als...
  2. Winterdienst: Senioren sind bei Krankheit davon befreit im Forum Urteile im Mietrecht
    Winterdienst: Senioren sind bei Krankheit davon befreit Senioren, die aus gesundheitlichen Gründen den Winterdienst nicht mehr verrichten ...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

abgeschlossen abschlie abschließen auskunft berlin ehrlich ende euch fall finanzen geändert geld gemacht gesehen gesucht gru grunds grundsätzlich gut haftpflichtversicherung hat helfen hundebesitzer hundehalter jemand mal meinung mich muss nder net nicht pers sagen sehr sei seit seite selber tes teuer tte tzlich überhaupt vergleich versicherung versicherungen www zahlen