Forum

Schmerzensgeld nach Autounfall?

Zitat

Hallo,

Mein Sohn hatte einen Autounfall, bei dem der andere Autofahrer Fahrerflucht begangen hat. Er hat sich dabei auch verletzt und möchte deshalb Schmerzensgeld dafür haben. Hat da jemand Erfahrung damit und weiß wie genau das jetzt funktioniert, muss er da klagen? Und wie viel Geld ist das so ungefähr?

Danke schon mal für die Hilfe.

Viele Grüße

T. Mehler

 

Zitat

Hallo,

Soweit ich weiß kann er das entweder über das Adhäsionsverfahren machen oder über eine Zivilklage. Wie genau das dann funktioniert müsstest du nochmal nachlesen. Hier https://www.koerperverletzung.com/schmerzensgeld-hoehe/#Schmerzensgeldtabellen_und_Schmerzensgeldkatalog_Ermittlung_vom_Schmerzensgeld_anhand_einer_Liste stehen auch ein paar Beispiele für die Höhe des Schmerzensgelds und sonst gibt es so Tabellen, in denen man das nachschauen kann wie viel man ungefähr bekommt. Ganz genau lässt sich das im Vorhinein aber nicht berechnen, da es immer auch von der genauen Situation abhängig ist.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert