Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Überweisungen und Iran-Sanktionen im Forum Finanzrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Zur Zahlung eines Flugtickets (Deutschland-Iran) überweist Person A von seinem Konto in den Niederlanden Geld ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    1

    Standard Überweisungen und Iran-Sanktionen

    Zur Zahlung eines Flugtickets (Deutschland-Iran) überweist Person A von seinem Konto in den Niederlanden Geld an Person B in Polen. Als Verwendungszweck gibt Person A bei der Überweisung "Flug Iran" an. Die Bank in Polen (Empfänger) akzeptiert die Überweisung nicht aufgrund des Wortes "Iran" im Verwendungszweck. Das Geld landet zurück auf dem Konto von Person A und die Bank in den Niederlanden berechnet eine Gebühr von 25 EUR für die Rückbuchung. Weder Person A noch Person B haben irgendeinen Bezug zum Iran abgesehen von der Reiseabsicht in den Iran (von Person A).Ist das Verhalten der Banken rechtlich zulässig? Soweit mir bekannt ist, beziehen sich die Sanktionen gegen den Iran auf Geldüberweisungen in den Iran oder auf Dinge die im Iran konsumiert werden. Im Beispielfall landet der Betrag jedoch letzlich bei einer deutschen Fluglinie, und bleibt somit in der EU.Genügt ein einzelnes Wort ("Iran") um Person A zu verdächtigen gegen die Sanktionen zu verstossen? Sollte nicht die Unschuldsvermutung gelten? Unter Umständen könnte "Iran" auch eine andere Bedeutung haben (Abkürzung, Fremdsprache...). Soweit mir bekannt ist, werden solche verbotenen Wörter auch nicht von den Banken publik gemacht.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Keine Sanktionen bei falscher Aufklärung im Forum Urteile zum Hartz 4 Gesetz
    Jobcenter darf keine Sanktion verhängen, wenn der Arbeitslose nicht richtig aufgeklärt wurde. Ein Hartz-IV-Empfänger wurde vom Jobcenter...
  2. Gebühren für erhaltene Überweisungen im Forum Geld und Finanzen
    Die Bank fordert eine Provision für Geld, das aus dem Ausland auf dem Konto eingegangen ist? Das ist nicht rechtens, denn die Bank nimmt das Geld...
  3. Neue Regeln für Überweisungen im Forum Verbrauchermeldungen
    Neue Regeln für Überweisungen Für alle Überweisungen, die in Europa in Euro getätigt werden, gilt: Werden sie per Online-Banking vorgenommen, müssen...
  4. Rückzahlung von Überweisungen an falsche Kontonummer?? im Forum Finanzrecht
    Sehr geehrte Damen und Herren, soeben bekam ich einen Anruf, dass ich von der Person am Telefon seit ca 3 Jahren ausversehen jährlich 30 Euro...
  5. Sanktionen für Verfehlungen vor Leistungsbeginn im Forum Hartz
    Hallo, ich habe eine kurze Frage. Heute bekam ich Post von der ARGE. Mir wird vorgeworfen, dass ich mich bei einem potentiellen Arbeitgeber nicht...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: content

Stichworte

bank banken bedeutung beispielfall berweist betrag beziehen chtige deutsche deutschen deutschland empf empfänger eur flug fluglinie flugtickets geb gebühr gebühren geld gelte gelten gemacht ger iran jedoch konto nger nicht noch person polen rechtlich rzu sanktion sanktionen schen sei sollte ssig ter überweist überweisung umstände verhalten vers zahlung zul zulässig