Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Folgevereinbarung nach Scheidung: Gewinnausgleich im Forum Familienrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Hallo! Ich bin mir nicht sicher ob das Thema hier ins Familienrecht gehört,aber ich erläutere ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Fragesteller
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    2

    Standard Folgevereinbarung nach Scheidung: Gewinnausgleich

    Hallo!


    Ich bin mir nicht sicher ob das Thema hier ins Familienrecht gehört,aber ich erläutere erst einmal worum es geht..

    Ich habe mich im November letzten Jahres scheiden lassen,habe aber noch ein Haus mit meinem Exmann zusammen,das wir ein Jahr zuvor zusammen gekauft und vollfinanziert haben.

    Nun möchte er 35000 Euro von mir als Gewinnausgleich. Wir waren letzten Donnerstag gemeinsam bei einem Notar und haben eine Folgvereinbarung unterschrieben,nun kommt aber von seiten Bekannter immer mehr,ja fast schon aufschreie,dass das doch viel zu viel ist was er da fordert.
    Meine Frage ist nun ob ich diese Folgevereinbarung irgendwie widerrufen kann oder ob das gar nicht möglich ist?

    Vielen Dank schon mal für Antworten!

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,394
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Folgevereinbarung

    Hallo lillyfee, du hast dir aber einen schönen Namen ausgesucht

    Jetzt mal unabhängig vom Inhalt der Folgevereinbarung.
    Der Notar sollte ein neutraler Mittelsmann sein. Anders als ein Anwalt vertritt er keine der beiden Seiten.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine vor dem Notar geschlossene Vereinbarung mal so eben widerrufen werden kann.
    Du musst doch eigentlich nur das leisten, was in der Vereinbarung steht.
    Fordert er mehr? Wenn ja, warum meint er das Recht dazu zu haben?

    Vielleicht holst du dir noch mal einen Termin bei dem Anwalt wo er dir die Vereinbarung genau erklärt.

    Das Helferlein

  3. Fragesteller
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    2

    Standard AW: Folgevereinbarung nach Scheidung: Gewinnausgleich

    Danke für die Antwort!

    Hab heute morgen auch nochmal bei dem Notar angerufen,er meinte man kann die Folgevereinbarung nur gemeinsam auflösen,also beide seiten müssen zustimmen. Ich hab dummerweise erst nach der Unterschrift mit Leuten gesprochen die davon ein bisschen Ahnung haben und ich denke nun einfach,dass der Betrag in der Vereinbarung viel zu hoch ist. Kann ich denn jetzt gar nichts mehr tun?

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Hausverkauf nach Scheidung? im Forum Familienrecht
    Mein Lebensgefährte ist seit 1 1/2 Jahren geschieden. Seine Ex-Ehefrau ist vor 3 1/2 Jahren aus dem gemeinsamen Haus (Schuldenfrei, beide zu 50%...
  2. Gemeinsames Haus nach der Scheidung im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Mein Ex und Ich stehen beide im Grundbuch und im Kreditvertrag für unser gemeinsames Haus, welches ich mit den Kindern bewohne. Jetzt will er mit...
  3. Teilzeit reicht nach Scheidung im Forum Aktuelle News
    Vorschulkind-Mutter muss nach Scheidung nicht voll arbeiten so der Titel in den Familien News. Das Aktenzeichen: Az.: 2 UF 32/10 Ein gutes...
  4. Unterhalt nach Scheidung im Forum Familienrecht
    Muss ich nach einer Scheidung Unterhalt an meinen Exmann bezahlen, wenn dieser durch die Trennung mittellos wird und einen Hartz 4 Antrag stellen...
  5. änderung des namens nach scheidung im Forum Familienrecht
    ich lebe in scheidung und möchte dann meinen geburtsnamen wieder annehmen. allerdings wurde dieser Geburtsname durch die 2. Hochzeit meiner Mutter...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: ehescheidung folgevereinbarung und folgevereinbarung scheidung und Folgevereinbarung und notarielle folgevereinbarung und krankenvorsorgeunterhalt folgevereinbarung und scheiden folgevereinbarung und ehefolgevereinbarung und themen für scheiden folgevereinbarung und unterhalt folgevereinbarung und ehe folgevereinbarung und gewinnausgleich und kosten notar bei trennungs folgevereinbarung und ehefolgenvereinbarung und geschieden und noch keine folgevereinbarung und brauche ich für den hausverkauf eine folgevereinbarung  und schadenfolgevereinbarung und was gehört in eine folgevereinbarung und folgevereinbarung für hausverkauf und ehefolgevereinbarug und was darf nicht in ehefolgevereibarung stehen und folgevereinbarung beim notar und Scheidung und scheidungs trennungs folgevereinbarung und Widerrufsrecht Folgevereinbarung und Ehefolgenvereinbarung recht und folgevereinbarung nach scheidung und inhalt folgevereinbarung trennung und ehefolgenvereinbarung kosten und trennungs-und folgevereinbarung und urteile über folgevereinbarungen und scheidunhsfolgevereibarung notariell und gewinn ausgleich 2012 und rechtsforen scheidung und scheidung gewinnverteilung und folgevereinbarung 2012 und hausverkauf nach scheidung gewinnaufteilung und hausverkauf gewinnaufteilung und ehescheidnungffolgevereinbarung und folgevereinbarung zum und folgevereinbarung per anwalt im scheidungsverfahren oder notar und scheidung mit folgevereinbarung und scheidungsverhandlung ohne folgevereinbahrung und ehefolgevereibarung und folgevereinbarung ehescheidung und trennungs folgevereinbarung und nach scheidung noch folgevereinbarung und scheidung trennung scheiden folgevereinbarung und zu gewinn ausgleich 2012

Stichworte

abh anders antwort antworten anwalt ausgleich beide beiden bekannter beratung betrag chte dir donnerstag eigentlich einmal erkl erklärt erl erst euro exmann familie familienrecht fast folgevereinbarung fordert frage gar geh gekauf gekauft genau geschlossene gewinnausgleich gig haus helferlein hilfe inhalt jahres kostenlos leisten letzte letzten lich mal mehr meinem mich möchte möglich muss müsse name namen neu neutraler ngig nicht nichts noch notar nur recht rechtsfrage scheiden scheidung sei seite seiten sicher sollte steht termin thema unterschriebe unterschrift vors ware