Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Erbanspruch bei getrennt Lebenden Eltern mit neuen Partnern? im Forum Erbrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Hallo erst mal alle zusammen hier im Forum. Habe mich bei Euch angemeldet da mich ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Fragesteller
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    2

    Standard Erbanspruch bei getrennt Lebenden Eltern mit neuen Partnern?

    Hallo erst mal alle zusammen hier im Forum.
    Habe mich bei Euch angemeldet da mich seit längerem eine Sache interessiert.
    Folgender Sachverhalt :
    Meine Eltern sind seit gut 30 Jahren geschieden, jeder hat einen neuen Partner mit dem er/sie verheiratet ist. Mein Vater hat Altersdemenz und wird von seiner Frau versorgt, dabei wird ein grossteil des Vermögens drauf gehen, was aber selbstverständlich ok und notwendig ist da recht viel im Haus umgebaut werden muss (Treppenlift u.ä.).
    Zu meiner Mutter besteht seit Jahren kein Kontakt mehr, dieser wurde allerdings auf ihren Wunsch abgebrochen.

    Frage:
    In wie fern besteht für die Kinder (2) ein Anspruch beim Tod eines der Elternteile und/oder der Partner der Elternteile. Weitere Kinder der neuen Partner bestehen nicht.
    Besteht bei so einer Konstellation überhaupt die Möglichkeit einer vorgezogenen Pflichtteilauszahlung o.ä.??

    Gruss Jog

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,394
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Erbanspruch bei getrennt Lebenden Eltern mit neuen Partnern?

    Hallo Jog
    Ungeachtet eines möglichen Testamentes ändert sich für die Kinder bezüglich ihres Pflichteiles nichts.
    Je nachdem wie die neuen Partnerschaften geregelt sind, ist lediglich eine andere "Vermögenssumme" als Berechnungsgrundlage möglich.
    Auch ein vorzeitiges Auszahlen des Erbanspruches ist nicht anders geregelt als wenn die Eltern noch zusammen wären.
    Die gesetzlichen Bestimmungen dazu sind ja recht einfach im Internet zu finden.
    Sofern du in Erwägung ziehst deinen Anspruch auf vorzeitigen Eebauszahlung in Kraft treten zu lassen, wirst du wohl eh anwaltliche Hilfe benötigen.
    Das Helferlein

  3. rechtlos
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Erbanspruch bei getrennt Lebenden Eltern mit neuen Partnern?

    Wiederverheiratete oder Lebenspartner mit einseitigen und/oder gemeinsamen Kindern

    Eine weitere Fallgruppe sind die Wiederverheirateten oder Lebenspartner mit einseitigen und/oder gemeinsamen Kindern
    Wer sich in dieser Situation befindet und keine Vorsorge trifft, löst eine Zeitbombe aus, die spätestens nach seinem Tod explodiert: Hinter den Kindern aus erster Ehe steht regelmäßig der geschiedene Ehegatte, der spätestens nach dem Tod des Geschiedenen zum Gegenschlag ausholt und den zweiten Ehepartner wegen bestehender Erb- und Pflichtteilsansprüche der Kinder aus erster Ehe angeht.

    Klicke dazu hier:

    Wiederverheiratete Bro Kanzlei Uhlemeyerstrae hannover Oststadt Erbrecht Dr. jur. Weber abgezogen umstritten Schwiegertchtern war Hunde geldschonenden sollen Verlust ermittelt abzuzahlen laufende Informationsangebot pflichtteilsberechtigt zuletzt Ver

  4. Fragesteller
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    2

    Standard AW: Erbanspruch bei getrennt Lebenden Eltern mit neuen Partnern?

    Ok, Danke schon mal für die Informationen, Entschuldigt meine Unwissenheit, dies ist jedoch nun wirklich nicht mein Spezialgebiet.
    Das Vermögen der jeweiligen Elternteile mit neuen Partner wird also einfach zusammen genommen und davon erhält dann jedes Kind seinen Anteil ... richtig??

    Für weitere Schritte denke ich werde ich dann allerdings wirklich einen Anwalt brauchen ....

    Gruss Jog

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Mietkaution getrennt vom Vermögen auf Sonderkonto anlegen im Forum Urteile im Mietrecht
    Vermieter sind verpflichtet die Mietkaution getrennt von ihrem Vermögen auf ein Sonderkonto anzulegen. Kommt der Vermieter dieser Verpflichtung ...
  2. Sollte ich Unterhalt kriegen / verlangen? (Vater & Mutter getrennt, Kind ausgezogen) im Forum Familienrecht
    Hallo zusammen, ich habe folgende Situation: Mein Vater bezahlt meiner Mutter seit deren Scheidung Unterhalt. Darin wird auch der potenzielle...
  3. Frage zum Kindesunterhalt bei getrennt aufwachsenden Kindern im Forum Familienrecht
    Hallo, Ich bin seit Januar zum zweitenmal verheiratet, aus erster Ehe habe ich einen Sohn von 6 Jahren, mein Ex-Mann zahlt keinenen Unterhalt, da...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: vorgezogenen erbschaft einklagbar und vorgezogener Erbanspruch und erbanspruch bei lebenden eltern und forum erben bei getrennt lebendenpartnern und eltern getrennt anspruch auf haus und getrennt lebend anpruch auf erbe des partners und anrecht auf erbe des getrenntlebenden partners und wie erben die getrenntlebenden eltern vom kind und rechte von getrennt lebenden eltern und erbe getrennt lebend pflichtanteil und tod eines getrennt lebenden partner und erbanspruch bei getrenntlebenden und neue partner bei getrenntlebenden eltern und vorgezogener erbanspruch an eltern und Erbanspruch Ehefrau und erbansprüche bei getrenntlebenden und erbanspruch bei getrennt lebenden eltern mit neuen kinder und erbfolge bei getrennt lebenenden eltern und Erbrecht bei Tod des wiederverheirateten Vaters und getrennt lebend erb partner mit und erbschaft vater getrennt lebend und erbschaftsanspruch bei getrennt lebenden partnern und todesfall eltern geschieden kinder neuer partner und erbanspruch der getrenntlebenden ehefrau und vorgezogene erbschaft einklagen und getrennt lebend mit neuem partner recht und erbrecht bei getrennt lebenden und rechte von getrennt lebenden partnern beim tod und tod von vater getrennt und eltern geschieden vorgezogene erbschaft und Erbanspruch bei getrennt Lebenden Eltern mit neuen Partnern und vorgezogene erbanspruch

Stichworte

abgezogen angeh anspruch bestehe che chter dig ehe ehepartner eile einseitige eltern elternteile erbanspruch ermittelt ern erst erster euch falle fer forum frau gebot geh gehe gemeinsame gemeinsamen geschiedene getrennt glichkeit gut hannover hat haus hin hunde jahre jahren kinder kontakt lebe lebenden lebenspartner mal mehr meiner mich möglichkeit muss mutter ner nicht notwendig over partner partnern pflicht pflichtteil recht regelm schlag sei seinem seiner seit situation stadt steht teil tel tes tipps tod treppe trifft überhaupt vater verheiratet verlust verm verst verständlich weber wege wei wunsch www zweiten