Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Ebay-Verkauf kommt nicht zustande - Schadenersatzforderung im Forum Ebayrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Hallo, Ende letzten Jahres haben wir im Hinblick auf eine neue Gasheizung zwei noch in ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Ebay-Verkauf kommt nicht zustande - Schadenersatzforderung

    Hallo, Ende letzten Jahres haben wir im Hinblick auf eine neue Gasheizung zwei noch in Gebrauch befindliche Öltanks über Ebay-Kleinanzeigen verkauft (vereinbarter VK-Preis 150 Euro zu zahlen bei Abholung). Beim Ausbau stellte sich heraus, dass wir die Tanks aufgrund der Größe nicht aus dem Haus schaffen können, ohne Mauern einzureißen. Wir musste die Tanks entsorgen lassen.
    Der Käufer verlangt nun über einen Rechtsanwalt Schadenersatz von uns. Wir sehen unseren Fehler ein und haben bereits ein Drittel des Verkaufspreises als Schadenersatz angeboten, darauf wurde nicht eingegangen. In welcher Höhe kann der Käufer hier Schadenersatz geltend machen? Gibt es hier Richtlinien?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Justizfreund
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Ebay-Verkauf kommt nicht zustande - Schadenersatzforderung

    § 275 Ausschluss der Leistungspflicht
    (2) Der Schuldner kann die Leistung verweigern, soweit diese einen Aufwand erfordert, der unter Beachtung des Inhalts des Schuldverhältnisses und der Gebote von Treu und Glauben in einem groben Missverhältnis zu dem Leistungsinteresse des Gläubigers steht. 2Bei der Bestimmung der dem Schuldner zuzumutenden Anstrengungen ist auch zu berücksichtigen, ob der Schuldner das Leistungshindernis zu vertreten hat.

    § 311a Leistungshindernis bei Vertragsschluss
    (1) Der Wirksamkeit eines Vertrags steht es nicht entgegen, dass der Schuldner nach § 275 Abs. 1 bis 3 nicht zu leisten braucht und das Leistungshindernis schon bei Vertragsschluss vorliegt.
    (2) Der Gläubiger kann nach seiner Wahl Schadensersatz statt der Leistung oder Ersatz seiner Aufwendungen in dem in § 284 bestimmten Umfang verlangen. Dies gilt nicht, wenn der Schuldner das Leistungshindernis bei Vertragsschluss nicht kannte und seine Unkenntnis auch nicht zu vertreten hat. § 281 Abs. 1 Satz 2 und 3 und Abs. 5 findet entsprechende Anwendung.

    § 276 Verantwortlichkeit des Schuldners
    (1) Der Schuldner hat Vorsatz und Fahrlässigkeit zu vertreten, wenn eine strengere oder mildere Haftung weder bestimmt noch aus dem sonstigen Inhalt des Schuldverhältnisses, insbesondere aus der Übernahme einer Garantie oder eines Beschaffungsrisikos, zu entnehmen ist. Die Vorschriften der §§ 827 und 828 finden entsprechende Anwendung.
    (2) Fahrlässig handelt, wer die im Verkehr erforderliche Sorgfalt außer Acht lässt.

    Der Käufer kann also Ersatz von vergeblichen Aufwendungen gemäss §284 BGB oder Schadensersatz nach §280 BGB verlangen.

    Ein Schadensersatzanspruch gemäss §284 BGB setzt voraus, dass man die Unkenntnis zu vertreten hat, dass die Tanks nicht durch die Tür passten.

    § 284 Ersatz vergeblicher Aufwendungen
    Anstelle des Schadensersatzes statt der Leistung kann der Gläubiger Ersatz der Aufwendungen verlangen, die er im Vertrauen auf den Erhalt der Leistung gemacht hat und billigerweise machen durfte, es sei denn, deren Zweck wäre auch ohne die Pflichtverletzung des Schuldners nicht erreicht worden.

    Hier ist die Frage inwieweit der Verkäufer das Leistungshindernis zu vertreten hat und wie Fahrlässig er gehandelt hat indem er das Problem nicht bemerkt hat und nachgemessen hat ob die Tanks durch die Tür passen.

    § 280 Schadensersatz wegen Pflichtverletzung
    (1) Verletzt der Schuldner eine Pflicht aus dem Schuldverhältnis, so kann der Gläubiger Ersatz des hierdurch entstehenden Schadens verlangen. Dies gilt nicht, wenn der Schuldner die Pflichtverletzung nicht zu vertreten hat.
    (3) Schadensersatz statt der Leistung kann der Gläubiger nur unter den zusätzlichen Voraussetzungen des § 281, des § 282 oder des § 283 verlangen.

    § 283 Schadensersatz statt der Leistung bei Ausschluss der Leistungspflicht
    Braucht der Schuldner nach § 275 Abs. 1 bis 3 nicht zu leisten, kann der Gläubiger unter den Voraussetzungen des § 280 Abs. 1 Schadensersatz statt der Leistung verlangen. § 281 Abs. 1 Satz 2 und 3 und Abs. 5 findet entsprechende Anwendung.

    Besteht eine Schadenersatzpflicht kann der Käufer jedenfalls alle Schäden geltend machen, die ihm dadurch entstanden sind.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Kommt der Vertrag zustande? im Forum Vertragsrecht
    Hallo Zusammen, ich hoffe, dass Sie mir helfen könnten. Meine Frage lautet: Ein Minderjähriger A (15 Jahre Alt) hat ein Fahrticket gefälscht...
  2. Schadensersatz Mietvertrag nicht zustande gekommen im Forum Urteile im Mietrecht
    Sendet ein Vermieter Interessenten nach vorangegangenen Gesprächen einen nicht unterzeichneten Mietvertrag zu, so ist dies noch keine Zusage. Zieht...
  3. ebay Verkauf im Forum Onlinerecht
    Hallo, ich habe einen Artikel als Privatverkäufer bei Ebay verkauft (Wert 175 Euro), jedoch behauptet der Käufer nun nach Erhalt der Ware, dass...
  4. Nicht tragbare Zustände - Ausziehen im Forum Familienrecht
    Hallo liebe Community, ich gebe euch eine kurze Rezension meines Anliegens. Ich lebe in einer türkisch-stämmigen Familie und wurde schon seit...
  5. Ebay Verkauf im Forum Ebayrecht
    Hallo, ich habe bei ebay eine Grafikkarte für den PC verkauft. Auch ich habe diese als neu gekauft aber nicht auf Funktion überprüft. Nun schreibt...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abholung angebo anzeige blick drittel ebay ebay-kleinanzeigen eingegangen ende entsorgen ersatz euro fehler gasheizung geboten gebrauch gelte haftung haus heraus höhe jahres käufer letzte letzten muss nicht nnen noch ohne Öltanks preis rechtsanwalt richtlinie schadenersatz schadenersatzansprüche schadenersatzforderung schaffe sehen sorge sorgen ufer uns unsere unseren vereinbarter verkauf zahlen zus