Lärmschutz wegen Spielplatz Für Kinder im Alter bis 14 Jahre baute die Stadt Bitburg eine 1700 Quadratmeter große Spielfläche. Dagegen klagte ein Nachbar: Der Spielplatz sei viel zu groß, es sei mit unzumutbarem Lärm zu rechnen. Das Gericht fällte ein…

Amateurfunkmast: nicht im Wohngebiet Eine Amateurfunkantenne, die Wohnhäuser überragt, ist in einem reinen Wohngebiet nicht zulässig. Sie bildet einen Fremdkörper, der die Nachbarschaftsrechte und die Wohnqualität einschränkt. VG Osnabrück, Az.: 2 A 70/08

Die Bewohner eines Hauses wollten, dass ein in der Nähe aufgestellter Altglas-Container auf einen Parkplatz außerhalb der Wohngegend verlagert wird. Das Gericht schmetterte ihre Klage ab: Da es dort keine soziale Kontrolle gebe, könnte dort illegal Müll abgelagert werden. Glascontainer…