Ratgeber Recht | Arbeitsrecht


Aktuelle Gerichtsurteile im Arbeitsrecht. Informieren Sie sich in unserer kostenlosen Urteilsdatenbank und lernen sie Ihre Rechte auf der Arbeit kennen. Fragen zum Arbeitsrecht: Abfindung, Abmahnung, Arbeitsplatzkündigung, Arbeitsunfall, Arbeitsunfähigkeit, Arbeitsvertrag, Arbeitszeit, Arbeitszeugnis, Berufskrankheit, Betriebsrat, Elternzeit, Fortbildung, Mutterschutz, Schichtarbeit, Schwangerschaft, Sozialplan, Urlaub, Überstunden

Zeitvertag mit Sachgrund

      Keine Kommentare zu Zeitvertag mit Sachgrund

Ein sachlicher Grund für eine Zeit- oder Zweckbefristung liegt gemäß § 14 Abs.1 TzBfG „insbesondere“ vor, wenn der betriebliche Bedarf an der Arbeitsleistung nur vorübergehend besteht, die Befristung im Anschluß an eine Ausbildung oder ein Studium erfolgt, um den Übergang des Arbeitnehmers in eine Anschlussbeschäftigung zu erleichtern, der Arbeitnehmer zur… weiterlesen »

Entlohnung bei Probearbeit: Arbeitsagentur und arbeitsvertragliche Regelungen

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle und ihr zukünftiger Arbeitgeber bietet ihnen an, für einige Tage zur Probe zu arbeiten? Nun fragen sie sich ob dies zulässig ist und ob ihnen eine Entlohnung zusteht. Unbezahltes Probearbeiten ist erlaubt und bei einer Dauer von ein bis drei Tagen… weiterlesen »

Ratgeber Weihnachtsgeld: Rechtliche Betrachtung der tariflich gesicherten Gratifikation vom Arbeitgeber

Die sicherste Möglichkeit Weihnachtsgeld zu erhalten ist, wenn ein Tarifvertrag dir die Gratifikation zusichert. Dabei ist zu beachten, dass sowohl der Arbeitgeber als auch der Arbeitnehmer Partner des Tarifvertrages sind. Der Arbeitgeber muss also tarifgebunden sein und der Mitarbeiter Mitglied der im Betrieb ansässigen Gewerkschaft sein. Urteile zum tariflich zugesicherten… weiterlesen »

Ratgeber Weihnachtsgeld: Rechtliche Betrachtung der freiwilligen Gratifikation vom Arbeitgeber

Weihnachten und Weihnachtsgeld gehören zusammen wie Tanne und Baum. Wo es aber kaum möglich ist eine Tanne zu kaufen, ohne einen Baum zu erhalten. erhalten leider nicht alle Arbeitnehmer ein Weihnachtsgeld. Das zusätzliche Entgelt des Arbeitgebers kann mal freiwillig gezahlt werden, Bestandteil des Arbeitsvertrages sein oder durch einen Tarifvertrag geregelt… weiterlesen »

Ratgeber Weihnachtsgeld: Rechtliche Betrachtung der arbeitsvertraglich vereinbarten Gratifikation vom Arbeitgeber

Eine arbeitsvertragliche Vereinbarung zum Weihnachtsgeld sichert die jedes Jahr eine nette Gratifikation zu. Doch Vorsicht, nicht jede Klausel ist so klar formuliert, dass du auch wirklich einen Anspruch aufs die Weihnachtsgratifikation hat. Im Gegenzug kann aber gerade eine solch unklar formulierte Klausel im Arbeitsvertrag dazu führen, dass dir auf jeden… weiterlesen »