Die Zeitarbeit ermöglicht den schnellen Aufbau von Arbeitskräften und hat somit einen wichtigen Anteil an der positiven Wirtschaftsentwicklung und dem Abbau der Arbeitslosigkeit. Die Zeitarbeitsunternehmen verstehen sich als flexible Personalreserve, die auch wieder abgebaut werden kann, wenn Aufträge in den…

Wird eine Hauterkrankung beim Arbeitnehmer festgestellt, so kann es sich unter Umständen um eine Berufskrankheit handeln. Das Sozialgericht Karlsruhe gab damit der Klage einer Krankenschwester statt, die betriebsbedingt immer Gummihandschuhen tragen musste. Ein in diesen Handschuhen vorhandener Wirkstoff löste bei…