Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Minusstunden- Zeitkonto- Urlaubsanspruch-400€ Job im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Hallo, ich habe zum 15. diesen Monats meinen 400€- Job gekündigt. Vertraglich war eine Arbeitszeit ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    1

    Standard Minusstunden- Zeitkonto- Urlaubsanspruch-400€ Job

    Hallo,

    ich habe zum 15. diesen Monats meinen 400€- Job gekündigt. Vertraglich war eine Arbeitszeit von 10-13 Stunden wöchentlich festgelegt. Jeden Monat habe ich ein festes Gehalt bekommen. Es wurde ein Arbeitszeitkonto geführt. Im Laufe der Zeit habe ich immer mehr Minusstunden gesammelt. Vor allem weil ich früher nach hause geschickt wurde oder mir über mehrere Tage frei gegeben wurde. In diesem Monat wurde mir beispielsweise die gesamte erste Juni Woche freigegeben, obwohl meine Filialleiterin wusste, dass ich zum 15. aufhöre. Dadurch habe ich nun um die 30 Minusstunden? Da frage ich mich aber wie ich die geforderten 25 stunden hätte arbeiten sollen, wenn ich eine Woche freibekomme??

    Ein weiterer Punkt sind die ganzen Feiertage. Ist es rechmäßig, dass um die Feiertage herumgeplant wird? Sich also die Arbeitstage durch die Feiertage einfach verschieben ohne dass mir die Feiertage bezahlt werden? Normalerweise habe ich immer an 3 festen Tagen gearbeitet.Nur manachmal wurde es flexibler gehandhabt.

    Desweiteren hatte ich den letzten 9 Monaten keinen Urlaub. Ich hatte immer freie Tage, aber keinen bezahlten Urlaub.

    Muss ich in anbetracht dieser Sachlage, die geforderten Minusstunden zurückzahlen (ungefähr 250€) oder würden sie schon allein aufgrund der nicht bezahlten Urlaubstage entfallen?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,395
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Minusstunden- Zeitkonto- Urlaubsanspruch-400€ Job

    Hallo moop

    1. Ihr Arbeitszeitkonto
    Ein solches kann vereinbart werden, dient aber nicht ausschließlich dazu, den Mitarbeiter nach Hause zu schicken, wenn wenig zu tun ist. Minusstunden die wegen geringem Arbeitsaufwand anfallen sind nicht zu ersetzen. Allerdings müssten sie belegen/beweisen können, dass die Stunden angefallen sind, weil sie eher nach Hause geschickt wurden oder trotz der vereinbarten Zeiten nicht kommen durften.

    2. Feiertage
    Fällt ein regelmäßiger Arbeitstag auf einen Feiertag, so hat auch ein Minijobber Anspruch auf Bezahlung.

    3. Urlaub
    Wie ein normaler Arbeitnehmer hat auch ein Minijobber Anspruch auf Urlaub. Dieser bildet sich aus dem Bundesurlaubsgesetz und beträgt 24 Tage bei einer sechs Tage Woche. Minijobber erhalten anteilsmäßig nach den in einer Woche gearbeiteten Tagen Urlaub.

    Unserer Meinung nach haben sie Anspruch auf Urlaubsgeld, Nachbezahlung der Feiertage und müssen die Minusstunden auch nicht zurück zahlen.
    Möglich ist, dass ihr Arbeitgeber diese mit dem letzten Lohn verrechnet.
    Dann liegt es an ihnen, ob sie sich dagegen wehren.

    In diesem Fall müsste ein Anwalt ganz genau zuerst einmal in den Arbeitsvertrag schauen, die Urlaubsberechnung vornehmen und ermitteln, wie die Minusstunden im einzelnen zustande gekommen sind.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Muss ich Minusstunden rausholen? im Forum Arbeitsrecht
    Hallo! Ich arbeite im Einzelhandel als 20 Std.kraft. Ich kriege jeden Monat den gleichn Lohn, egal ob mehr oder weniger gearbeitet. Mittlerweile...
  2. Gehaltsüberzahlung - Minusstunden im Forum Arbeitsrecht
    Guten Tag :) Ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen.. also es geht darum: War von märz bis ende Juli im Rewe eingestellt für einen Minijob....
  3. Minusstunden bei Kündigung im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Guten Tag. Ich bin seit 3 Wochen wegen Burn Out und Mobbing krank geschrieben. In der 3. Woche bin ich vom AG gekündigt worden. Jetzt bekam ich einen...
  4. Kündigung-Freistellung-Minusstunden im Forum Arbeitsrecht
    Hallo zusammen, folgender Sachverhalt: AG kündigt MA unter sofortiger, unwiderruflicher Freistellung seinerseits. MA hat ca. 80...
  5. Kündigung & Minusstunden im Forum Arbeitsrecht
    Hallo, von meinem Arbeitgeber habe ich die Kündigung erhalten. Einen schriftlichen Arbeitsvertrag gab es nicht. Ich wurde für eine bestimmte...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: minijob minusstunden und minijob zeitkonto und zeitkonto minijob und arbeitsrecht minusstunden bei kündigung und minijob minusstunden kündigung feste arbeitstage und minusstunden bei minijob und minijobber zeitkonto und minijob-zeitkonto und zeitkonto urlaubstage und altersteilzeit minusstunden und zeitkonto bei minijob und minusstunden job kuendigung und urlaubsverzicht zeitkonto und arbeitsrecht minusstunden und www altersteilzeit minusstunden und urlaub minijob minusstunden verrechnung und minusstunden bei minijob möglich und zeitkonto minijobber und minusstunden beim minijob und arbeitsrecht minusstunden urlaub und minijob zeitkonto und urlaub und kündigung minijob minusstunden und urteil 400 feiertag und zeitkonten bei minijob und 400  und minijob kündigung minusstunden und minijob und minus stunden und Beamter urlaub minusstunden und feiertag als minusstunden minijob und urteile zeitkonto und minijob arbeitszeitkonto feiertag und minusstunden bei minijobs und minijob zeitkonto vertrag und durch urlaub minusstunden minijob und minijob urlaub minusstunden und feiertag bei aushilfen minusstunden und Arbeitszeitkonto bei rewe und Arbeitsrecht Minusstunden bei basisjobs und minijob durch urlaub minusstunden und urlaub feiertag und minijob was passiert mit minusstunden und gibt es minusstunden bei minijob durch Urlaub oder Feiertag und rewe zeitkonto bezahlen und minus stunden zurück zahlen minijob und urlaubsberechnung minijob minusstunden verrechnung und minusstunden minijob  und zeitkonto minusstunden kündigung bei 400 job und minijob mit festen arbeitstagen minusstunden und minijob minusstunden kündigung und festes gehalt 400 - und minusstunden und minijob zeitkonto mit urlaub und dürfen minusstunden gesammelt werden und urteile minijob und urteile  und bezahlte minusstunden zurückzahlen und minijob feiertagsregelung bei zeitkonto und Minusstunden in der altersteilzeit und urteile minijob zeitkonto und kündigung durch arbeitnehmer bei 400 und zeitkonten minijob urteil und minijob und zeitkonto und urlaub zeitkonto 20 stunden woche und zeitkonto anspruch und verrechnung minusstunden altersteilzeit und minusstunden im job

Stichworte

anspruch anwalt arbeiter arbeitgeber arbeitnehmer arbeitsrecht arbeitstage arbeitsvertrag arbeitszeit arbeitszeitkonto aufh ausschließlich bekomme belege bezahlte bezahlung che chen ckzahlen diesem diesen dig digt einfach einmal einzelne entfallen erhalte erhalten ersetzen erste fach falle feier feiertage festen festes festgelegt frage frei freie freigegeben ganz ganze ganzen gearbeitet gef gefallen gegebe gehalt gek gekündigt genau gesamte geschickt hat hause her job kommen konto letzte letzten lohn mehr mehrere meinen meinung mich minijobber minusstunden mitarbeiter monate monaten müsse ndig nicht nnen nur obwohl ohne punkt sachlage schicken sechs sste stunden tage tagen tel trotz tte tun urlaub urlaubs urlaubsanspruch urlaubsgeld urlaubstage vereinbart vereinbarte vereinbarten wehren woche zahlen zeiten zeitkonto