Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Arbeitgeber hält Kündigungsfrist nicht ein im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Hallo, ich weiß nicht, ob der Titel passend ist, aber ich schildere ja mein Problem ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    1

    Standard Arbeitgeber hält Kündigungsfrist nicht ein

    Hallo,

    ich weiß nicht, ob der Titel passend ist, aber ich schildere ja mein Problem sowieso noch ausführlicher.
    Es geht um Folgendes: Ich arbeite in einer Küche, das ist ein 450 Euro Job. Jetzt hatte ich am 21.02. gekündigt und habe eine Kündigungsfrist von 4 Wochen, also bis zum 21.03. Ich habe gekündigt, weil ich ein berufliche Veränderung wollte und es mir auch nicht mehr gefallen, besonders mit den Kollegen. Jetzt war ich letzte Woche zwei Tage krank. Habe an der Arbeit Bescheid gegeben und in der Vergangenheit war es auch so, dass ich rechtzeitig Bescheid gegeben habe und sollte ich doch noch länger krank sein, einen Tag vorher Bescheid gesagt habe. Wir haben an der Arbeit direkt, eine Vorarbeiterin, aber der Chef wie auch der Sitz,der Firma sind nicht dort vor Ort.
    Am Montag bin ich ganz normal wieder hin gegangen und da sagten sie, weil sie nicht wussten ob ich wieder komme, hätten sie bereit die neue Mitarbeiterin (die für mich Arbeit, wenn ich nicht mehr da bin), eingestellt und ich bräuchte gar nicht mehr kommen.
    Ich war total überrumpelt. Mir hatte keiner vorher Bescheid gesagt oder noch gab es Kontakt von deren Seite. Sie meinten noch, sie hätten auch mit der Firma telefoniert. Abgesehen davon, dass es so schon nicht okay ist und man eine Kollegin einfach ins offene Messer laufen lässt, ist das so rechtens?
    Ich meine an eine Kündigungsfrist muss sich doch Arbeitnehmer wie auch der Arbeitgeber halten oder etwa nicht? Mich interessiert vor allem, wo war vielleicht mein Fehler und machen die, das so richtig?

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus für die Hilfe!

    Grüße Sonja

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::

    Geändert von Khaleesi (14.03.18 um 20:31 Uhr)

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,394
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Arbeitgeber hält Kündigungsfrist nicht ein

    Hallo, Kündigungsfristen sind einzuhalten.
    Möchtest du noch bis zum Ende der Kündigungsfrist arbeiten und das Geld dafür erhalten?
    Das Helferlein

 



 

Ähnliche Themen

  1. Bestatter hält sich nicht an Diskretion im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo und schönen guten Abend. Ich habe vor kurzem einen Bestattungsvertrag für meine verstorbene Mutter abgeschlossen und musste feststellen, dass...
  2. Kreditinstitut hält lastschrift datum nicht ein? Kann man Kündigen? im Forum Vertragsrecht
    Hallo Ich habe eine Frage. Ich hab bei Medimax ein Handy auf Finanzierung geholt, dies wurde alles bewilligt etc. Nun nach meinen Vertrag soll das...
  3. Führerscheinverlust: Wer beim grünen Pfeil an der Kreuzung nicht hält im Forum Urteile im Verkehrsrecht
    Der Grüne Pfeil wurde aus der ehemaligen DDR übernommen und in die deutsche Straßenverkehrsordnung eingebettet. Das kleine Verkehrsschild hängt oft...
  4. Versicherung hält Zusagen an Vertreter nicht ein im Forum Versicherungsrecht
    Hallo! Mal kurz den Stand. War bis 31.5.08 bei grosser Versicherung Vertreter . Seit 1.6.08 berufsunfähig. Zur Vertragsaufhebung und...
  5. Ware hält nicht was sie Verspricht. im Forum Vertragsrecht
    Hallo habe mir ein sehr teures Fahrrad bestellt. Der Hersteller gibt auf seiner Homepage ein Gewicht an bei dem ich mir sicher bin, dass dieses...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

arbeitgeber arbeitnehmer arbeitsrecht chef deren derung direkt einfach etwa euro fach fehler firma ganz gefallen gek gekündigt hält hat hilfe hin kollegen kollegin kommen kontakt krank kündigungsfrist länger lässt laufen mehr meinten mich mitarbeiterin muss nderung nicht noch okay problem rechte rechtens richtig sei seite sollte tage veränderung voraus wochen