Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Darf man nach Kündigung bei Kunden der vorherigen Firma arbeiten? im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Hallo, darf man nach korrekter Kündigung bei einem Kunden der ehemaligen Firma arbeiten? Wenn es ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Fragesteller
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    3

    Standard Darf man nach Kündigung bei Kunden der vorherigen Firma arbeiten?

    Hallo,

    darf man nach korrekter Kündigung bei einem Kunden der ehemaligen Firma arbeiten? Wenn es sich z.B. nicht um das selbe Gebiet handelt und man der vorherigen Firma keinen Schaden macht?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,394
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Darf man nach Kündigung bei Kunden der vorherigen Firma arbeiten?

    Hallo isarberndottir,
    man darf, sofern der Arbeitsvertrag beim bisherigen Arbeitgeber keine Konkurrenzausschlussklausel beinhaltet.

    Eine solche Klausel besagt, dass man sich verpflichtet, binnen einer gewissen Zeit nach der Eigenkündigung nicht bei einem Konkurrenz-Unternehmen zu arbeiten.
    In aller Regel steht dann da in etwa:

    Der Arbeitnehmer verpflichtet sich, für die Dauer von xxx Monaten nach Ende des Vertragsverhältnisses nicht für ein Konkurrenzunternehmen oder einen Kunden des Auftraggebers tätig zu werden oder direkt oder indirekt an der Gründung
    eines Unternehmens mit gleichartigen Zielen mitzuwirken.
    Eine solche Klausel muss aber immer einen finanziellen Ausgleich für den Arbeitnehmer mit sich bringen, da sie den Arbeitnehmer sonst unangemessen benachteiligt und unwirksam ist.

    Fehlt in deinem Arbeitsvertrag eine solche Klausel, kannst du arbeiten wo du möchtest.

    Das Helferlein

 



 

Ähnliche Themen

  1. Darf ein rumänischer Staatsbürger aus Spanien in Deutschland arbeiten? im Forum Arbeitsrecht
    Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bin ein rumänischer Staatsbürger, wohne seit 2004 in Spanien und bin seit August 2009 mit einer Spanierin...
  2. GmbH-Insolvenz - darf ein Gesellschafter - die Ehefrau - eine neue Firma gründen? im Forum Onlinerecht
    Ein Ehepaar (keine Gütertrennung) hat eine GmbH gegründet. Stammkapital 25 000 Euro, davon 12 500 Euro eingezahlt. Er wurde als alleiniger...
  3. Vertreter von Brauerei spricht über andere Kunden oder alte Kunden im Forum Vertragsrecht
    hatte eine gaststätte woraus ich tische und stühle nun verkaufen möchte,der wirt der sie kaufen will hat das einem seiner vertreter von der brauerei...
  4. Darf ich in der Mietwohnung arbeiten? im Forum Verbrauchermeldungen
    Darf ich in der Mietwohnung arbeiten? Antwort Ja, der Mieter darf grundsätzlich in seiner Mietwohnung arbeiten. Dies ist zum Beispiel der Fall,...
  5. Wieder arbeiten nach Elternzeit im Forum Arbeitsrecht
    Hallo Nach der Elternzeit will meine Schwester wieder in ihrem alten Betrieb arbeiten, doch dieser will sie in einen anderen versetzen. Sie muß...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: nach kündigung beim kunden arbeiten und kündigung und job beim kunden und kündigen und beim kunden arbeiten und nach kündigung nicht für kunden arbeiten und kündigen und jop beim kunden und kündigung eines kunden und bei einem kunden von der firma arbeiten und kündigung kunden arbeiten und darf nicht beim kunden arbeiten und trotz kündigung für kunden arbeiten und kündigen und für einen kunden arbeiten und nach kündigung in der firma - beim kunden arbeiten und nach kuendigung und was darf man nach kündigung und nach kündigung bei kunden arbeiten

Stichworte

angemessen arbeitgeber arbeitnehmer arbeitsrecht arbeitsvertrag ausgleich benachteiligt binnen dan dann dauer deinem delt digung direkt ehemalige ehemaligen eigenk eigenkündigung eilig ende etwa finanzielle finanziellen firma gebiet handel handelt helferlein kunde kunden kündigung ltnisses mach macht monate monaten muss ndigung nicht regel schaden steht ter tig unternehmen unternehmens unwirksam verpflichtet vorherigen wirksam zeit