Falsche Beratung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Falsche Beratung im Forum Vertragsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Darf ein finanzberater in meinem Namen Kredit aufnehmen wo die Bank nichts von dem Berater ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Falsche Beratung

    Darf ein finanzberater in meinem Namen Kredit aufnehmen wo die Bank nichts von dem Berater weiß quasi er übergibt meine Unterlagen was für die Bank nötig sind weiter und möchte Geld von mir in dem er mein Kredit plus seine Gebühr bei der Bank Anfragt und wenn das Kredit an mich ausgezahlt ist bekommt er sein Geld von mir in bar

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    66

    Standard AW: Falsche Beratung

    Man sollte bei solchen Beratungen sowieso immer recht vorsichtig sein. Ich meine viele machen es einfach so nur um es wegzuhaben.
    Ich persönlich habe auch nach einem Fachmann gesucht welcher mich beraten kann. Habe mir die treuhand Arosa angeguckt und im Endeffekt auch dort die Beratung in Anspruch genommen.

    Ich persönlich war danach sehr zufrieden.
    Die Beratung war umfangreich und auch die Inhalte sind sehr gut.

    Lg

  3. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: Falsche Beratung

    Hallo,leider kann ich dir deine Frage nicht beantworten, da ich persönlich nie in so einer Situation war, obwohl ich mit Finanzberatern schon zu tun hatte.Ich habe mich über eine Baufinanzierung bei diesem Finanzberater http://www.le-finanz.de/unabhaengige...nzberater.html vor einigen Jahren beraten lassen und bin mit seiner Arbeit sehr zufrieden. Ich hatte während der ganzen Zeit keinerlei Probleme und es gab auch sonst keine Missverständnisse. Alles war von Anfang an genau abgesprochen.Gruß

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Falsche Beratung bei Berufsunfähigkeitsversicherung im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Vergangenes Jahr schloss ich bei einem Versicherungsvertreter eine Berufsunfähigkeitsversicherung ab. Im Beratungsgespräch sagte ich ausdrücklich,...
  2. Beratung zur ersteigerten Handy im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo . Ich habe vor einiger Zeit ein gebrauchtes Handy bei Amazon ersteigert. Wo der artikel ankam merkte ich das dort war eine Vodaphone Karte...
  3. Ist die Beratung bei einer Verbraucherzentrale kostenlos? im Forum Verbrauchermeldungen
    Ist die Beratung bei einer Verbraucherzentrale kostenlos? Wie ist das eigentlich, wenn ich mich mit einem Problem an die Verbraucherzentrale...
  4. Apotheke: kostenpflichtigen Telefonhotline zur Beratung von Kunden im Forum Verbrauchermeldungen
    Wie die Bildzeitung berichtet, verstößt die niederländische Versandapotheke Vitalsana mit einer kostenpflichtigen Telefonhotline zur Beratung von...
  5. War bei der Beratung im Forum Sozialrecht
    Hallo an alle, person y.. werden nicht die vollen KDU Kosten für Behindertenger. Wohnraum vom Grusi übernommen, da zweigt man vom Pflegegeld den...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

Stichworte bearbeiten
anspruch arbeit aufnehmen bank bekomm beraten beratung chte einfach facebook fach falsche forum frag frage geb gebühr geld gesucht gut inhalte kredit lich links magie meinem mich möchte name namen nichts nur pers plus recht sau sehr sei sollte tig ung unge unterlagen vertragsrecht vorsichtig web wei www zufrieden