Musterschreiben Widerruf eines Vertrages von Minderjährigen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Musterschreiben Widerruf eines Vertrages von Minderjährigen im Forum Verbrauchermeldungen vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Ihr Kind hat versehentlich im Internet einen Vertrag ausgefüllt, ein Dauerschuldverhältnis in Form eines Abos ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard Musterschreiben Widerruf eines Vertrages von Minderjährigen

    Ihr Kind hat versehentlich im Internet einen Vertrag ausgefüllt, ein Dauerschuldverhältnis in Form eines Abos abgeschlossen?
    Dieses Musterschreiben soll ihnen helfen, sich von der Zahlung zu befreien.

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    in ihrem Schreiben von [Datum] fordern sie den Betrag von [Euro] für den vermeintlichen Vertragsabschluss meines minderjährigen Kindes auf ihrer Webseite. Keine geschäftsfähige Person unserer Familie hat diesen Vertrag abgeschlossen, so dass wir annehmen müssen, sofern ihre Daten stimmen, unser minderjähriges Kind den Vertrag abgeschlossen hat.

    Hierzu stellen wir fest:
    Ein abgeschlossener Vertrag eines Minderjährigen ist zunächst einmal schwebend unwirksam und hängt von der Zustimmung der Eltern ab. Wir erklären hiermit ausdrücklich unsere Verweigerung zum Vertragsabschluss unseres Kindes.
    Die von ihnen angebotene Dienstleistung fällt zudem nicht unter § 110 BGB (Taschengeldparagrafen)

    Das ihnen sicher bekannte Urteil des AG München vom 18.2.09, AZ 262 C 18519/08 wie auch die allgemeine Rechtssprechung untersagt ausdrücklich einen Vertragsabschluss ohne Zustimmung der Eltern und entbindet diese von jeglicher Zahlungsverpflichtung. Weiterhin machen wir sie darauf aufmerksam, dass die Haftung der Eltern in einem solchen Fall ausgeschlossen ist. Das Urteil des Oberlandesgericht München Az: 6 U 3881/08 dürfte ihnen dazu bekannt sein.

    Abschließen sei zu erwähnen, dass wir durch die Seiten der Verbraucherzentralen und Medien bestens über unsere Recht aufgeklärt sind und eine weitere schriftliche Auseinandersetzung in diesem Fall nicht wünschen.
    Einem gerichtlichen Mahnverfahren sehen wir ebenso gelassen entgegen wie auch - dank unserer Rechtsschutzversicherung - einer möglichen Klageerhebung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Kündigung eines Minderjährigen im Forum Urteile im Arbeitsrecht
    Bei der Kündigung eines Minderjährigen muss der Arbeitgeber beachten, dass diese erst dann wirksam wird, wenn auch die Eltern des Kindes die ...
  2. Rechte eines Minderjährigen im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Mein ehemaliger, jetzt 14-jähriger Pflegesohn kämpft gemeinsam mit seinem Vormund seit 1 Jahr um seine Rückfühung zu mir. Nunmehr hat das Jugendamt...
  3. Sexualstraftäter, Missbrauch eines Minderjährigen im Forum Strafrecht
    Hallo, ich habe ein riesiges Problem. Ich vermute das mein Sohn sexuell missbraucht wurde. Nun ist es so, das der vermeintliche Täter bereits zu...
  4. Rechnungen trotz Widerruf des Vertrages im Forum Vertragsrecht
    Hallo, es geht um folgendes. Mein Mann hat Anfang des Jahres einen Haustürvertrag mit Vodafone abgeschlossen. zur Vorgeschichte, wir wohnen auf dem...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: musterschreiben widerruf und widerruf eines vertrages und vertrag mit minderjährigen im internet musterschreiben und Schreibvorlage Widerspruch schwebend unwirksamer Vertrag und musterbrief widerruf verträge mit minderjährigen und minderjährig vertrag vorlage und widerruf vertrag musterschreiben betrag und formular widerruf vertrag und schwebend unwirksamer vertrag bei kindern musterbrief und widerrufsschreiben vorlage und widerrufsrecht schreiben für minderjährige muster und schwebend unwirksam vertrag vorlage und musterbrief widerruf vertrag und widerruf vertrag kind und widerruf wegen minderjährigen und widerruf recht meines vertragverlängerung formular und musterschreiben widerrufsschreiben telefonverträge und dauerschuldverhältnis für minderjährige und rechtsprechung telefonische verträge und minderjährige und vertrag von minderjährigen kind wiederrufen folgen und musterbescheid an minderjähriges kind und minderjähriger vertragsabschluss und vertragsschluss durch minderjährigen widerruf# und widerruf eines telefonvertrages muster und musterbrief widerruf einer einbauküche und vertrag minderjährig anschreiben und Internet Minderjährige Verträge Urteile und widerrufsrecht minderjährige und widerruf eines vertrages vorlage und anschreiben muster widerruf vertrag und vorlage vertrag minderjährige und minderjährige dauerschuldverhältnis

Stichworte

abgeschlossen abgeschlossener allgemeine angebo aufgekl ausdr ausdrücklich auseinandersetzung ausgef ausgeschlossen befreien bekannte betrag bgb chst cklich damen daten datum dienstleistung diesem diesen dliche dokumente download ebenso einmal eltern entgegen erkl euro fall fällt familie fest fordern form ftsf gelassen gerichtlichen glichen haftung hat helfen herren hige internet kaufvertrag kind kindes leistung lich ltnis mahnverfahren mal medien meines minderj minderjährige minderjährigen minderjähriges möglichen münchen müsse musterbriefe musterschreiben mustervertrag nchen nehmen ngt nicht nsche oberlandesgericht ohne person rechtsschutzversicherung rechtssprechung schriftliche sehr seiten sicher stelle stellen stimmen tasche ter unserer untersagt unwirksam urteil verbraucherzentrale verbraucherzentralen verfahren vermeintliche versehen vertrag vertrages vertragsabschluss webseite widerruf wirksam wünsche zahlung zus zustimmung