Ratgeber Angaben im Reisekatalog verstehen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Ratgeber Angaben im Reisekatalog verstehen im Forum Verbrauchermeldungen vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Nicht immer halten die Angaben in Reisekatalogen ihre Versprechen und der Urlauber findet vor Ort ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard Ratgeber Angaben im Reisekatalog verstehen

    Nicht immer halten die Angaben in Reisekatalogen ihre Versprechen und der Urlauber findet vor Ort völlig andere Begebenheiten vor. Natürlich sollte man hier nicht zu kleinlich sein, und die landestypischen Eigenarten nicht auf die Goldwaage legen, alles muss man sich als Urlauber auch nicht gefallen lassen. Wir zeigen ihnen in unserem großen Ratgeber Urlaubsmängel, was ein mangel ist, wie sie ihn reklamieren und wie viel des Reisepreises voraussichtlich vor Gericht eingeklagt werden kann. Natürlich handelt es sich hier nur um Richtwerte und der Einzelfall ist entscheidend für den Ausgang einer Klage vor Gericht. Die Angaben können aber einen ersten Eindruck geben, was sie möglicherweise zurück erhalten können und ob sich der Aufwand lohnt.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Ratgeber Angaben im Reisekatalog verstehen

    Ab wann liegt ein Reisemangel vor?
    Alles was vor Ort im Urlaub nicht so ist, wie es der Reisekatalog beschrieben hat, kann zuerst einmal als Mangel gewertet werden. Wie bei jedem Vertrag muss der Anbieter den vertragsgemäßen Zustand der Sache auch vorweisen. Hat er zum Beispiel mit einem Meerblick geworben, bei Ausblick aus dem Fenster ist aber nur eine schnöde Betonmauer zu sehen, so sehen die Gerichte darin einen Mangel. bei einem ruhigen Hotel darf kein Baulärm erfolgen und ein geräumiges Doppelzimmer darf kein Einzelzimmer mit Zustellbett sein.

  3. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Ratgeber Angaben im Reisekatalog verstehen

    Wie reklamiere ich einen Reisemangel?
    Vor Ort, im Hotel und beim Reiseleiter, mündlich mit Zeugen, Fotos machen oder am besten schriftlich und den Eingang der Beschwerde bestätigen lassen. Bei der Beschwerde muss der Mangel so genau als möglich beschrieben werden. Wenn einem das Essen nicht schmeckt so ist dies kein Mangel, ist es aber verdorben gibt es Geld zurück. Allgemeine Mängel können nicht angebracht werden. Ist man kinderlos in den Urlaub gefahren und die Kinderbetreuung fand nicht statt, so hat man keinen Mangel erfahren und kann diesen auch nicht reklamieren.

  4. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Ratgeber Angaben im Reisekatalog verstehen

    Wie erstelle ich eine Mängelanzeige?
    Jeder Mangel ist unverzüglich anzuzeigen. Wie im Mietrecht so muss auch im Reiserecht dem Anbieter die Möglichkeit gegeben werden, den Mangel unverzüglich zu beheben. Ein schriftliches Protokoll, übergeben unter zeugen und eine Bestätigung des Reiseleiters und schon haben sie den wichtigsten Schritt getan. Halten sie von dem Mangel Fotos fest oder lassen sie sich diesen von anderen Urlaubern bestätigen. Notieren sie dessen Adresse, um später vor Gericht in Deutschland einen Zeugen zu haben.

  5. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Ratgeber Angaben im Reisekatalog verstehen

    Welche Fristen gelten bei einer Mängelanzeige?
    Spätestens vier Wochen nach dem Urlaub muss die Mängelanzeige dem Reiseveranstalter vorliegen. Vor Ort erfolgt die Mängelanzeige bei der Reiseleitung. Ist keine bekannt und das Hotel nicht ausdrücklich vom Veranstalter dazu ausgewiesen, sollte man Kontakt zum Veranstalter in Deutschland aufnehmen, da sonst der falsche Ansprechpartner gewählt wurde.

  6. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: Ratgeber Angaben im Reisekatalog verstehen

    Die Mängelliste und die mögliche Reisepreisgutschrift
    Minderung um 5 - 10 % des Reisepreises

    Falsches Stockwerk - z.B. ebenerdig gebucht
    Tische im Restaurant verschmutzt
    Zimmer kleiner als angegeben
    Keine Bedienung, sondern Selbstbedienung
    Müll am Strand

    Minderung um 10 - 15 % des Reisepreises

    Falsche Klasse im Flugzeug
    Ungeziefer im Zimmer
    Falsche Unterbringung - Bungalow statt Hotel

    Minderung um 10 - 20 % des Reisepreises

    Swimmingpool fehlt oder ist verdreckt
    Keine Reiseleitung bei Ausflügen
    heftiger Baulärm

    Minderung um 10 - 40 % des Reisepreises

    Nächtlicher Lärm - schlaflose Nächte
    Fehlende Kureinrichtungen wie Massage, Sauna oder Thermalbad

    Minderung um 10 - 50 % des Reisepreises

    Feuchtigkeit im Zimmer
    erhebliche Schäden an der Einrichtung des Zimmers
    fehlende übliche Möbel wie Badezimmerspiegel

    Minderung um 20 - 30 % des Reisepreises

    Falsche Zimmerart - Einzelzimmer statt Doppelzimmer
    kein Service vor Ort

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Lüge im Reisekatalog: Hotel in ruhiger Lage im Forum Urteile im Reiserecht
    Lärm im Hotel ist nicht nur ärgerlich, sondern macht aus einem Urlaub schnell einen Horrortrip. Doch stand im Reisekatalog etwas von einem Hotel in...
  2. Falsche Angaben im Kaufvertrag im Forum Vertragsrecht
    Es besteht folgender Sachverhalt: Person A kauft Eigentumswohnung und eine dazu gehörige Garage. Das ganze Bauobjekt (Mehrfamilienhaus und geplante...
  3. Persönliche Angaben Mietvertrag im Forum Vertragsrecht
    weiß hier vielleicht jeman, welche persönlichen angaben außer name, adresse und tel.nr. in einem mietvertrag vorgeschrieben sind? sind angaben...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: reisekataloge verstehen und reisekatalog verstehen und falsche angaben im reisekatalog und falsche angaben in reisekatalogen und falsche angaben reisekatalog und angaben im reisekatalog und urlaubsmängel falsche angaben hotelzimmer und angaben in reisekatalogen und falsche beschreibung im reisekatalog und falsche angaben in reisekataloge und reisemangel unrichtige angaben im reisekatalog und reisemangel einzelzimmer statt doppelzimmer und falsche angabe reisekatalog und urteile zu reisen falsche angaben im reisekatalog und reisekatalog falsche

Stichworte

angaben delt ehe einzelfall erhalte erhalten erste ersten finde findet gefallen geklagt gel geld zurück gericht handel handelt klage landestypische landestypischen legen llig lohn lohnt mangel muss ngel nicht nnen nur ort ratgeber reisekatalog reisekataloge reisepreises reklamieren rlich rückruf sei sollte unserem urlauber verbrauchermeldungen verbraucherzentrale vers