Zinsloses Darlehen gilt nicht als Einkommen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Zinsloses Darlehen gilt nicht als Einkommen im Forum Urteile zum Hartz 4 Gesetz vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Eine Arbeitslose lieh sich von ihrem Onkel 1500 Euro als zinsloses Darlehen. Schriftlich verpflichtete sie ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard Zinsloses Darlehen gilt nicht als Einkommen

    Eine Arbeitslose lieh sich von ihrem Onkel 1500 Euro als zinsloses Darlehen. Schriftlich verpflichtete sie sich, das Geld nach sechs Monaten zurückzuzahlen. Die Agentur für Arbeit kürzte trotzdem das Arbeitslosengeld. Die Frau klagte und gewann. Da sie das Darlehen erstatte, so die Richter, sei es nicht als ein Einkommen anrechenbar. Deshalb dürfe das Arbeitslosengeld nicht gekürzt werden.
    Landessozialgericht NRW Az: L 7AS 62/08

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: zinsloses darlehen harzt iv schriftlich und zinloses darlehen schriftlich

Stichworte

arbeitslosengeld darlehen dürfe einkommen euro frau gek gekürzt geld gilt hartz klagte kommen lich monate monaten nicht nrw onkel richter rzte schriftlich sechs sei trotzdem urteil urteile