Umzug in eine andere Wohnung - Wohl des Kindes gefährdet
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Umzug in eine andere Wohnung - Wohl des Kindes gefährdet im Forum Urteile im Sozialrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Laut einem Urteil des Sozialberichts Gießen muss die Agentur für Arbeit die Kosten für den ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard Umzug in eine andere Wohnung - Wohl des Kindes gefährdet

    Laut einem Urteil des Sozialberichts Gießen muss die Agentur für Arbeit die Kosten für den Umzug in eine eigene Wohnung übernehmen, selbst wenn dadurch das Wohl des Kindes gefährdet ist.

    Dem Urteil vorausgegangen was der Auszug einer jungen Frau aus dem elterlichen Haus. Sie war danach zunächst zu ihrem Bruder gezogen, hatte dann aber recht schnell eine neue Wohnung gefunden. Die Kosten des Umzugs in die neue Wohnung wollte sie von der Arge ersetzt haben.

    Auch in diesem Fall wurde der Antrag zunächst abgelehnt. Mehr noch, die Arge forderte die Junge Frau auf, weiterhin in dem Haus ihrer Eltern mit dem Kind zu leben. Die Sachbearbeiter hatten die Befürchtung, das Wohl des Kindes könne gefährdet sein, wenn die Frau mit dem Kindsvater in eine eigene Wohnung ziehe.

    Die Richter teilten diese Auffassung nicht. Selbst wenn das Kindeswohl gefährdet sei, wofür es im aktuellen Fall wohl Indizien gäbe aber keine genauen Anhaltspunkte, so stünde der jungen Frau dennoch Mittel aus dem Topf für ihren Umzug zu. Es sei nicht Aufgabe der Agentur für Arbeit die Aufgaben des Jugendamtes zu übernehmen.
    Sozialgericht Gießen Az: S 26 AS 490/09 ER

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Wohl des Kindes: gemeinsames Sorgerecht im Forum Urteile im Familienrecht
    Obwohl ein Vater regelmäßig mit seinem unehelich geborenen Sohn Zeit verbracht hatte, weigerte sich die Mutter, ihm einen Teil des elterlichen...
  2. gemeinsames Sorgerecht - trotzdem Umzug in eine andere Stadt möglich? im Forum Familienrecht
    Ein unverheiratete Paar hat sich vor ca. dreieinhalb Jahren getrennt. Aus dieser Beziehung geht ein gemeinsames Kind von fast 8 Jahren hervor....
  3. Handyvertragsabschluss für eine andere Person im Forum Vertragsrecht
    Ich habe einen Handyvertrag abgeschlossn für eine andere Person und der Person also das Handy gegeben und mir wurde versprochen das ich das bestimmte...
  4. Umzug in eine kleinere Wohnung im Forum Hartz
    ch bin 52jahre und lebe mit mein sohn der 23jahre ist in einer 4raumwohnug und möchte in eine etwas kleine wohnung umziehen da die miete in der 4raum...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

abgelehnt anhaltspunkte antrag arbeit arge auffassung auszug bef bernehmen chst dann dennoch diesem eigene elterliche elterlichen eltern ersetz ersetzt fall forderte frau gef gefunden genaue gie gießen hat haus hrdet kindes kindeswohl kindsvater kosten laut lebe leben mehr mittel muss nicht noch recht richter schnell sei selbst sozialrecht tel übernehmen umzug umzugs ung urteil wei wohnung