Keine staatliche Hilfe als Nutznießer einer Auszahlung der Lebensversicherung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Keine staatliche Hilfe als Nutznießer einer Auszahlung der Lebensversicherung im Forum Urteile im Sozialrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Staatliche Unterstützung ist für jene gedacht, die sich selbst nicht versorgen können. Aus diesem Grunde ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,374
    Blog-Einträge
    123

    Standard Keine staatliche Hilfe als Nutznießer einer Auszahlung der Lebensversicherung

    Staatliche Unterstützung ist für jene gedacht, die sich selbst nicht versorgen können. Aus diesem Grunde wurde einer 73 Jährigen Rentnerin jede finanzielle Hilfe abgeschlagen, weil sie zuvor Nutznießer einer Auszahlung der Lebensversicherung ihres Mannes geworden war.

    Hier hatte sie knapp 50.000 Euro erhalten die sie nun für Aufwendungen des alltäglichen Lebens zuerst einmal verbrauchen muss.
    Hessisches Landessozialgericht. Az: L 9 SO 40105 ER

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Auszahlung einer Lebensversicherung im Forum Familienrecht
    Vor vier Wochen verstarb mein Schwager . Die Fällige Lebensversicherung wurde an die getrennt lebende Ehefrau ausbezahlt (Bei beiden läuft eine...
  2. Lebensversicherung Zeit zur Auszahlung geben im Forum Urteile im Versicherungsrecht
    Weil eine Frau ihre Lebensversicherung nicht sofort ausbezahlt bekam, schaltete sie einen Anwalt ein. Die Kosten sollte die Versicherung tragen....
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: lebensversicherung nutzniesser

Stichworte

app auszahlung diesem einmal erhalte erhalten erst euro finanzielle gedacht gliche glichen gru hat hilfe knapp landessozialgericht lebe lebensversicherung mal mannes muss nes nicht nnen nutznie nutznießer rentnerin selbst sozialrecht staatliche tzung unters unterst unterstützung