Schulpflicht auch für strenge Christen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Schulpflicht auch für strenge Christen im Forum Urteile im Schulrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Streng religiöse Eltern weigerten sich, ihre Kinder zur Schule zu schicken. Sie wollten auch verhindern, ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard Schulpflicht auch für strenge Christen

    Streng religiöse Eltern weigerten sich, ihre Kinder zur Schule zu schicken. Sie wollten auch verhindern, dass ihre Kinder zur Emanzipation erzogen werden. Den Eltern wurde ein Zwangsgeld von 300 Euro angedroht, falls ihre Kinder nicht zur Schule kämen. Dagegen klagten sie und verloren. Es gibt für Eltern kein Wahlrecht, ob sie Kinder zur Schule schicken oder nicht.
    VGH Baden-Württemberg Az:12 K 718/11

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    336
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Schulpflicht auch für strenge Christen

    Ein Elternpaar hatte seine Kinder zu Hause unterrichtet. Weil in Deutschland Schulpflicht besteht, ist das nicht erlaubt. Den Eltern droht nun ein Zwangsgeld von 2.000 Euro, wenn die Kinder weiterhin der Schule fernbleiben.
    VG Sigmaringen, Az.: 4 K 33/12

  3. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: Schulpflicht auch für strenge Christen

    Schulpflicht gilt auch für Kinder religiöser Eltern
    Streng religiöse Eltern wollten ihre Kinder nicht in die Schule schicken. Sie fanden den Lehrplan „neomarxistisch" und sahen ihre christliche Erziehung bedroht. Vor Gericht kamen sie damit nicht durch. Religiöse Gründe rechtfertigten keine allgemeine Schulverweigerung. Nur eine Befreiung von einzelnen Veranstaltungen sei möglich.
    OLG Köln Az: 1 RBS 308/12

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Einhaltung der Schulpflicht sonst droht Gefängnis im Forum Urteile im Schulrecht
    Schon seit 2004 hatte eine Mutter ihren Sohn über lange Zeiträume hinweg nicht zur Schule geschickt. Der Junge verfügte daher über den Wissensstand...
  2. Schulpflicht hat Vorrang vor dem Familienurlaub im Forum Urteile im Schulrecht
    Wer zu Weihnachten eine längere Reise mit den Schulpflichtigen Kindern plant, sollte bedenken das, wenn die Reise die Länge der Fereienzeit ...
  3. Hausunterricht erfüllt nicht die Schulpflicht im Forum Urteile im Schulrecht
    Die Schulpflicht ist in Deutschland gesetzlich geregelt. Verstoßen die Eltern dagegen, so kann ihnen ein Bußgeld auferlegt werden. Ein angestrebter...
  4. Schulpflicht im Forum Schulrecht
    Hallo, Ich brauch kurz eine Info von euch und zwar geht es darum das ich in 3 Monaten 18 werde und im August meine Lehre beginne, leider bin ich...
  5. Schulpflicht: im Forum Schulrecht
    Hallo, ich hoffe das ich hier richtig bin... ich werde in 3 wochen 18 und habe meine schulische ausbildiung zur erzieherin abgebrochen, da ich dort...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: strenge christen und 12 k 71811

Stichworte

com dagegen dung eltern email ern euro facebook hotline kinder klagte klagten mtv nicht religiöse schicken schule schulpflicht schulrecht verhindern verloren wahlrecht web weigerte württemberg www