Kleidervorschrift im Hotel ist kein Mangel
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Kleidervorschrift im Hotel ist kein Mangel im Forum Urteile im Reiserecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Kleidervorschrift im Hotel ist kein Mangel Ein Tourist muss die landestypische Verpflichtung, zum Abendessen in ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard Kleidervorschrift im Hotel ist kein Mangel

    Kleidervorschrift im Hotel ist kein Mangel
    Ein Tourist muss die landestypische Verpflichtung, zum Abendessen in einem gehobenen Hotel eine lange Hose zu tragen, akzeptieren.

    Das AG München wies die Klage eines Urlaubers ab, der den Reisepreis mindern wollte, weil er das Abendessen in einem gehobenen griechischen Hotel nicht in kurzer oder dreiviertel langer Hose zu sich nehmen durfte
    Az.: 223 C 5318/10

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Kleidervorschrift im Hotel ist kein Reisemangel im Forum Urteile im Reiserecht
    Hat ein Hotel eine Kleidervorschrift, so stellt die nach Meinung der Richter vom Amtsgericht München keine Beeinträchtigung dar und erlaubt somit...
  2. Ein einfaches Hotel ist kein Reisemange im Forum Urteile im Reiserecht
    Ein einfaches Hotel ist kein Reisemangel entschied das Landgericht Frankfurt und gab damit der Klage eines Manses eine Abfuhr, der vom...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

akzeptieren chen gel ger hose hotel klage kleidervorschrift kurzer landestypische mangel mindern münchen muss nchen nehmen nicht reisepreis reiserecht tragen ung wies