Schiffslärm: Passagiere dürften keine vollkommene Stille erwarten
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Schiffslärm: Passagiere dürften keine vollkommene Stille erwarten im Forum Urteile im Reiserecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Kreuzjanrer mussen Schiffslärm hinnehmen. Ein Mann hatte eine Kreuzfahrt gebucht und sich über den Lärm ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard Schiffslärm: Passagiere dürften keine vollkommene Stille erwarten

    Kreuzjanrer mussen Schiffslärm hinnehmen. Ein Mann hatte eine Kreuzfahrt gebucht und sich über den Lärm einer Ladeluke beschwert. Er wollte einen Teil seines Reisepreises zurück.

    Zu Unrecht, entschied ein Gericht. Passagiere dürften keine vollkommene Stille erwarten. Der Motor und Arbeiten an Deck machten Lärm sei unvermeidbar.
    Amtsgericht Rostock Az: 47 C 241/10

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

dürften entschied erwarten gebucht gericht hat hin hinnehmen kreuzfahrt mach mann motor nehmen passagiere recht reisepreises reiserecht rer rften ros schiffsl schiffslärm sei seines stille teil unrecht