Keine Videoüberwachung der Mietwohnungen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Keine Videoüberwachung der Mietwohnungen im Forum Urteile im Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Grafitti Schmierei ist ein unsägliches Übel für jeden Vermieter und Hauseigentümer. Ein Vermieter wollte den ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard Keine Videoüberwachung der Mietwohnungen

    Grafitti Schmierei ist ein unsägliches Übel für jeden Vermieter und Hauseigentümer. Ein Vermieter wollte den Wandalen dadurch auf die Spur kommen, dass er eine Vodeokamera installierte, die jedes Kommen und Gehen von Mietern und Besuchern des Hauses aufzeichnete.

    Obwohl die Mieter durchaus Verständnis für ihren Vermieter zeigten, ging ihnen diese Überwachung aber zu weit.
    Sie forderten die Entfernung der Überwachungsanlage und hatten damit vor dem Amtsgericht Schöneberg auch Erfolg.
    AG Schöneberg Az: 12 C 69/00

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Tierhaltung im Mietwohnungen - Klauseln bei Hamster und Katzen im Forum Aktuelle News
    Wie die sueddeutsche heute berichtet, dürfen Katzen und Hamster auch gegen den Willen des Vermieters gehalten werden. Was auch immer der...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: videoüberwachung in mietwohnungen und videoüberwachung an mietwohnungen

Stichworte

amtsgericht bel berwachung besucher besuchern entfernung erfolg ern fer forderte gehe ging hat hauseigentümer hauses installierte kommen mer mie mietern mietrecht mietwohnungen schöneberg Überwachung unge uns urteil urteile vermieter vers verst video videoüberwachung wei weit wohnungen zeigte